Lehreinheit Elektrotechnik

Willkommen bei den elektrotechnischen Studiengängen

Die Elektrotechnik ist ein Zweig der Technikwissenschaften, der sich mit der technischen Anwendung von physikalischen Grundlagen und Erkenntnissen der Elektrizitätslehre befaßt.

Den vielen Einzelgebieten der Elektrotechnik können vier Hauptrichtungen zugeordnet werden:

  1. Die Elektrische Energietechnik umfaßt die Erzeugung, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie, sowie ihre Anwendung, beispielsweise bei elektrischen Antrieben.
  2. Die Informations- und Kommunikationstechnik beschäftigt sich mit der Übertragung und Verarbeitung von Informationen zwischen Menschen, zwischen Mensch und Maschine und zwischen Maschinen.
  3. Die Meß-, Regel- und Steuerungstechnik als prozeßnahe Basistechnik bildet die Grundlage für die funktionsorientierte, hierarchisch übergeordnete Automatisierungs- und Leittechnik.
  4. Mikroelektronik ist im engeren Sinn die Technik zur Herstellung von Geräten und Systemen auf der Basis von integrierten Schaltungen.

Besonders durch den Einsatz der Computertechnik sind die Übergänge zwischen den einzelnen Richtungen inzwischen fließend. Elektrotechnik ist ein Schlüsselbereich der technischen Innovation.

An der Frankfurt University of Applied Sciences haben Sie die Gelegenheit in folgenden elektrotechnischen Studiengängen ihren Abschluß zu erwerben.

Prof. Dr. Sven KuhnID: 4090