Das Wichtigste in Kürze

Studiengang
Master of Healthcare Administration and Contracting (MHAC)
auslaufender Studiengang

Regelstudienzeit
4 Semester, entgeltpflichtig, weiterbildend, berufsbegleitend

ECTS-Credit Points
180

Studienbeginn
Keine Neuaufnahme

Bewerbungsfrist
Keine Neuaufnahme

Sprache
Deutsch

Zulassungsvoraussetzungen
Ja

Verantwortlich für diesen Studiengang

Prof. Dr. Hilko J. Meyer
Gebäude BCN, Raum 201
Tel.: +49 69 1533-3881
hilko.meyer@fb3.fra-uas.de

Semestertermine

Studienstruktur

Der Masterstudiengang Management und Vertragsgestaltung in der Gesundheitswirtschaft zeichnet sich durch die Kombination intensiver Präsenzphasen und internetgestützter Selbstlernphasen aus und ist daher für Berufstätige aus dem Gesundheitswesen besonders gut geeignet. Die Präsenzphasen finden dreimal pro Semester von Mittwoch bis Samstag in Frankfurt am Main auf dem Campus am Nibelungenplatz statt. Zum Semesterende gibt es an zwei Samstagen  Klausuren.

Aktuelle Semestertermine

Als Beispiel für die Zeitaufteilung im Verlauf eines Semesters finden Sie hier die aktuelle Terminplanung für das Sommersemester 2015

Onlinephase 1: 01.04.-21.04.2015
1. Präsenzphase:  22.04.-25.04.2015
Onlinephase 2: 26.04.-26.05.2015
2. Präsenzphase: 27.05.-30.05.2015
Onlinephase 3: 31.05.-16.06.2015
3. Präsenzphase: 17.06.-20.06.2015
Onlinephase 4: 21.06.-26.06.2015
Klausuren: 27.06.2015, 04.07.2015

Durch diese Strukturierung erfolgt die Wissensvermittlung vorrangig im Selbststudium, während in den Präsenzphasen die kritische Auseinandersetzung und die praktische Vertiefung im Vordergrund stehen.

Interaktive Lehrveranstaltungen

Die Präsenzveranstaltungen setzen sich aus Seminaren, Projektstudien und Workshops zusammen. Dazwischen liegen die Selbstlernphasen, die über unsere E-Learning-Plattform begleitet und unterstützt werden. Dies unterstützt das kontinuierliche Studium und hilft bei der Semesterplanung.

E-Learning-Plattform

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer finden auf der E-Learning-Plattform Literaturhinweise, Übungsaufgaben und Materialien, aber auch Instrumente für die Online-Zusammenarbeit und den Wissensaustausch. Über die E-Learning-Plattform halten die Teilnehmer den Kontakt untereinander und erhalten Feedback von den Dozenten.

Vorlesungsmitschnitte

Außerdem sind dort die Vorlesungsmitschnitte der Präsenzveranstaltungen zu finden. So können einzelne Fächer auch zeitunabhängig nachgeholt oder vertieft werden.

Gesundheitspolitisches Kolloquium

Ergänzt werden die Präsenzphasen durch das "Gesundheitspolitische Kolloquium". Dazu laden wir in Kooperation mit dem Verein für Management und Vertragsgestaltung in der Gesundheitswirtschaft (VMVG) namhafte Expertinnen und Experten aus dem Gesundheitswesen zu einem abendlichen Hintergrundgespräch ein. Dabei haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Masterstudiengangs Gelegenheit, im kleinen Kreis und auf Augenhöhe aktuelle Fragen mit interessanten Gesprächspartnern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zu diskutieren.