Veröffentlichungen

2017

  • Baisch, S; Kolling, T.; Schall, A.; Rühl, S.; Selic, S.; Kim, Z.; Rossberg, H.; Klein, B.; Pantel, J.; Oswald, F.; Knopf, M.: Acceptance of Social Robots by Elder People: Does Pychosocial Functioning Matter? Int J of Soc Robotics, published online: 18.01.2017 (doi: 10.1007/s12369-016-0392-5).
  • Klein, B.; Graf, B.: Roboter in der Pflege. CNE.fortbildung 02/2017: S. 10-12
  • Klein, B.: The role of robotics in social care for older people. In: Clarke, C.; Schwannauer, M. Taylor, J. (ed.): Risk and Resilience: Global learning across the age span. Edinburgh: Dunedin Academic Press, 2017 (ISBN: 978-1-78046-063-5)

2016

  • Kolling, T.; Baisch, S.; Schall, A.; Selic, S.; Rühl, S.; Kim, Z.; Rossberg, H.; Klein, B.; Pantel, J.; Oswald, F.; Knopf, M.: What Is Emotional About Emotional Robotics? In: Tettegah, S.; Garcia, Y. E.: Emotions, Technology and Health. Amsterdam: Elsevier, 2016, S. 85-103. dx.doi.org/10.1016/B978-0-12-801737-1.00005-6 (ISBN: 9780128017371)
  • Klein, B.; Reutzel, S.; Roßberg, H.; Bienhaus, D.; Lutze, R.; Hofmann, J.; Dallwitz, D.; Sütö, S.; Heinrich, H.; Donath, M.: Anbindung von Hausautomation und Wearables: Akzeptanz und Gebrauchstauglichkeit. Zukunft Lebensräume Kongress 2016; 20.-21.04.2016; Frankfurt am Main. Berlin, Offenbach: VDE-Verlag GmbH, 2016, S. 109-115 (ISBN 978-3-8007-4212-7)
  • Klein, B.; Reutzel, S.; Roßberg, H.: Akzeptanz und Nutzung von Wearables – Erste Ergebnisse einer Nutzerstudie des LOEWE-GSMTS-Projektes. In: Waldhör, K.; Lutze, R.: Wearables \at \work. Conference Proceedings. 17.02.2016. Essen: FOM, 2016, S. 11-17
  • Klein, B.; Cook, C.; Moyle, W.: Emotional Robotics in the Care of Older People: A Comparison of Research Findings of PARO and PLEO-Interventions in Care Homes from Australia, Germany and the UK. In: Domínguez-Rué, E.; Nierling, L. (eds.) AGEING AND TECHNOLOGY. Perspectives from the Social Sciences. Bielefeld: transcript Verlag. 2016, S. 205-224
  • Klein, B.: Zwischen Natur und Technik – Künstliche Tiere. Können künstliche Tiere zur Lebensqualität in der Altenhilfe beitragen? In: Fehlmann, M.; Michel, M.; Niederhauser, R. (Hrsg.): Tierisch! Das Tier und die Wissenschaft. Ein Streifzug durch die Disziplinen. Reihe Zürcher Hochschulforum, Bd. 55. Zürich: vdf Hochschulverlag AG an der ETH Zürich, 2016.  (ISBN 978-3-7281-3596-4)

2015

  • Klein, B.; S. Kortekamp; H. Roßberg: The role of culture and gender in the robotic design process. In: C. Tzafestas; P. Maragos; A. Peer; K. Hauer: Full Day Workshop on Cognitive Mobility Assistance Robots: Scientific Advances and Perspectives. IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems. IROS´2015. 3-5
  • Klein, B.; Reutzel, S.; Roßberg: Zur Mediatisierung assistiver Technologien – der Hausnotruf als Kommunikationsmedium für ältere Menschen. In: Kutscher, N.; Ley, T.; Seelmeyer, U. (Hrsg.): Mediatisierung (in) der Sozialen Arbeit. Baltmannsweiler: Schneider Verlag Hohengehren, Band 38; 2015, S.151-168 (978-3-8340-1516-7)
  • Klein, B.; Kaspar, T.; Schetzkens, R.: Leitbilder und strukturelle Verankerung von Lebensqualität pflegebedürftiger Menschen in der stationären Altenhilfe – Anforderungen an die Soziale Arbeit. In: Bretländer, B.; Köttig, M.; Kunz, T. (Hrsg.): Vielfalt und Differenz in der Sozialen Arbeit. Perspektiven auf Inklusion. Stuttgart: W. Kohlhammer GmbH, 2015, S. 179-191 (ISBN 978-3-17-022252-6)
  • Klein, B.; Inklusion durch die Gestaltung von Lebenswelten am Beispiel der Ausstellung „Barrierefreies Wohnen und Leben“ der Fachhochschule Frankfurt am Main. In: Bretländer, B.; Köttig, M.; Kunz, T. (Hrsg.): Vielfalt und Differenz in der Sozialen Arbeit. Perspektiven auf Inklusion. Stuttgart: W. Kohlhammer GmbH, 2015, S. 244-252

2014

  • Schall, A.; Kolling, T.; Knopf, M.; Klein, B.; Oswald, F.; Pantel, J.: Intention to use and Acceptance of social-emotional robotics in informal and professional elder and dementia care. In: Alzheimer's & Dementia: 10. Jg.; 4/2014; P766-P787. http://dx.doi.org/10.1016/j.jalz.2014.05.1468
  • Klein, B.; Kaspar, T.; Zöller, K.: Intervention with an Emotional Robot on Patients with Unresponsive Wakeful Syndrome. Poster. Universal Village 2014, MIT, Boston, 16th-17th of June 2014
  • Kolling, T.; Knopf, M.; Klein, B.; Oswald, F.; Pantel, J.: Bewertung Emotionaler Roboter aus der Sicht Älterer sowie aus der Perspektive von Personen in der Betreuung Älterer. Poster 7. Deutscher AAL-Kongress 2014. Berlin, 21.-22.01.2014. ISBN 978-3-8007-3574-7
  • Klein, B.; Meß, J.; Reutzel, S.; Roßberg, H.: Technische Entwicklungen im Sozial- und Gesundheitswesen. CNE.fortbildung 02/2014. 2-6
  • Klein, B. Hilfe aus der Ferne. CNE.fortbildung 02/2014. 7-9
  • Klein, B.; Selic, S.: Herausforderung Zukunft. CNE.fortbildung 02/2014. 10-13
  • Reutzel, S.; Klein, B.; Roßberg, H.: Akzeptanz und Nutzenpotentiale erweiterter Sensorik eines Hausnotrufs. Erste Ergebnisse der Nutzerbefragung eines Feldtests. 7. Deutscher AAL-Kongress 2014. Berlin, 21.-22.01.2014. ISBN 978-3-8007-3574-7

2013

  • Graf, B.; Heyer, T.; Klein, B.; Wallhof, F.: Servicerobotik für den demografischen Wandel. Bundesgesundheitsbl 2013, 56:1145-1152; DOI: 10.1007/s00103-1755-9
  • Klein, B.; Reutzel, S.; Roßberg, H.; Cook, G.: can telecare contribute to an independent life at hole with 100? A glance to the UK and initial experiences of the German LOEWE field test on age appropriate sensor based assistance in real estate. In: HIS 2013, Sopot, Poland, June 06-08, 2013. DOI: 10.1109/HSI.2013.6577885
  • Cook, G.; Ellman, J.; Cook, M.; Klein, B.; Everyday usage of home telecare services in England. In: HIS 2013, Sopot, Poland, June 06-08, 2013. DOI: 10.1109/HSI.2013.6577884
  • Klein, B.; Gaedt, L.; Cook, G.: Emotional Robots. Principals and Experiences with Paro in Denmark, Germany, and the UK. In: GeroPsych, 26 (2),2013, 89-99
  • Moyle, W.; Cooke, M.; Beattie, E.; Jones, C.; Klein, B.; Cook, G.; Gray, C.: Exploring the Effect of Companion Robots on Emotional Expression in Older Adults with Dementia. A Pilot Randomized Controlled Trial. In: Journal of Gerontological Nursing. Vol 39, No. 5, 2013, pp. 46-53

2012

  • Angelova, M.; Holloway, P.M.; Gibson, H.; Ben-Halim, A.; Easton, J.; St Clair Gibson, A.; Cook, G.; Rauch, L. Lambert, E.; Klein, B.: MATSIQEL: Models for Ageing and Technological Solutions for Improving and Enhancing the Quality of Life. In: Conference Proceedings PEOPLE 2012 Marie Sklodowska-Curie Actions In Horizon 2020. University of Cyprus, 5-6 November 2012. ISBN 978-9963-700-62-2. 92-100
  • Klein, B.; Cook, G.: Emotional Robotics in Elder Care – A Comparison of Findings in the UK and Germany. S.S.Ge et al (Eds.): ICSR 2012, INAI 7621, Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag, 2012 S. 108-117
  • Klein, B.: Robot-Therapy in Germany. SICE, Vol. 51, 7/2012, S. 649-653
  • Klein, B.: Emotional robotics in promoting wellbeing in nursing care homes. Gerontechnology 2012; 11(2):412 (doi:10.4017/gt.2012.11.02.319.00)
  • Klein, Barbara; Cook, Glenda; Moyle, Wendy; Clarke, Charlotte; Horbach, Annegret; Baily, Catherine: Ambient assisted Living, Telecare, Telehealth – Neue Technologien und Organisationskonzepte. Projekte und Trends in Australien, Großbritannien und Deutschland. 5. Deutscher AAL-Kongress 24.-25.01.2012, Berlin. VDE Verlag GmbH, Berlin, Offenbach (elektronische Ressource)

2011

  • Klein, Barbara:Technisierte Versorgung oder mehr Zeit für Kernaufgaben? Auswirkungen neuer Technologien auf die Pflegekräfte. In: Neue Technologien im Gesundheits- und Pflegebereich. Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit. Heft 3, 2011, S. 86-98
  • Klein, Barbara: Anwendungsfelder der emotionalen Robotik. Erste Ergebnisse aus Lehrforschungsprojekten an der Fachhochschule Frankfurt am Main. In: JDZB (Hg.): Mensch-Roboter-Interaktion aus interkultureller Perspektive. Japan und Deutschland im Vergleich. Veröffentlichungen des Japanisch-Deutschen Zentrums Berlin, Band 62, Berlin 2011, S. 147-162 http://www.jdzb.de/veroeffentlichungen/tagungsbaende/band-62/
  • Klein, Barbara, Gaugisch, Petra: Innovative Lösungen. In: Altenpflege, April 2011, S. 52-53
  • Klein, Barbara: Anwendungsfelder der emotionalen Robotik - Erste Ergebnisse aus Lehrforschungsprojekten an der Fachhochschule Frankfurt am Main. In: Demographischer Wandel - Assistenzsysteme aus der Forschung in den Markt. (Elektronische Ressource) Paper 14.4. 4. Deutscher AAL-Kongress. 25.-26-01.2011, Berlin. VDE Verlag GmbH, Berlin, Offenbach

2010

  • Cook, Glenda; Klein, Barbara; Cader, Raffik; Moyle, Wendy; Marais, Sandra; Clarke, Charlotte; Reed, Jan: Potential technological solutions to promote well-being in older age. In: Newsletter of the British Society of Gerontology. Vol 20, Number: 3, 7/2010
  • Klein, Barbara: Neue Technologien und soziale Innovationen im Sozial- und Gesundheitswesen. In: J. Howaldt/ H. Jacobsen (Hrsg.), Soziale Innovation. Auf dem Weg zu einem postindustriellen Innovationsparadigma. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften. 2010, S. 271-296
  • Moyle, Wendy; Clarke, Charlotte, Gracia, Natalie; Reed Jan, Cook, Glenda; Klein, Barbara; Marais, Sandra; Richardon, Elsie: Older People maintaining mental health well-being through resilience: an appreciate inquiry study in four countries. International Journal of Nursing and Healthcare of Chronic Illness. 2/2010, S. 113-121
  • Klein, Barbara: Herausforderung Pflege. In: Stadtmüller, Sven; Klocke, Andreas (Hg.): Der demographische Wandel in der Region Frankfurt - Rhein - Main. Frankfurt: Fachhochschulverlag. 2010, S. 81-104

2009

  • Klein, Barbara; Cook, Glenda: Robotik in der Pflege - Entwicklungstendenzen und Potenziale. In: Public Health. In Public Health Forum. Vol 17, Issue 4, 2009
  • Klein, Barbara: Zukunft der sozialen Arbeit - Veränderungen der Arbeitswelt und Anforderungen an die Ausbildung. In: Forschung. Entwicklung. Transfer. Innovation. Fachhochschule Frankfurt am Main, Band 8, 2009, S. 73
    Klein, Barbara; Cook, Glenda: Ein Freund, ein guter Freund … Was kann die elektronische Robbe? In: Dr. med. Mabuse, Nr. 180, 34 Jg., 2009, S. 34-36
  • Klein, Barbara: Quality of Life in Nursing Care - Application of Appreciative Inquiry in Teaching Projects. XIXth IAGG World Congress of gerontology and Geriatrics. 5.-9. July 2009

2008

  • Klein, Barbara; Gaugisch, Petra; Stopper, Katrin: "Pflege 2015": Neue Arbeitsanforderungen und zukünftige Qualifizierungsbedarfe. Abschlussbericht.- Düsseldorf. 2008, 99 S.(mit Anlage: Interviewleitfaden für Altenpflegefachkräfte http://www.boeckler.de/pdf_fof/S-2006-896-4-1.pdf
  • Klein, Barbara: Pflege 2025 - Eine Herausforderung für den Berufsstand? In: Niederlag, W.; Lemke HU; Nagel, E.; Dössel, O. (Hrsg.): Gesundheitswesen 2025 - Implikationen, Konzepte, Visisonen. Health Academy, Bd. 12, Dresden, 2008, S.263-274
  • Weisbecker, Anette; Klein, Barbara: e-Health zum Wohle des Patienten und der Pflege. Über den klugen Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik im modernen Gesundheitswesen. In: Pflege aktuell, 2006, S. 192-195

2006

  • Spath, Dieter; Klein, Barbara; Schmidt, Martin (Hrsg.): Telemonitoring - zwischen Ethik und Wirtschaftlichkeit. Tagungsdokumentation. Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag
  • Klein, Barbara: Pflege vor neuen Herausforderungen? Das Berufsbild, neue Technologien und Anforderungen an die Qualitätsentwicklung in der Pflege. In: Bsirske, Frank; Paschke, Ellen (Hrsg.): Innovationskraft Mensch. Wie Qualität in der Gesundheitswirtschaft entsteht. Hamburg: VSA-Verlag, S. 119-135
  • Gaugisch, Petra; Klein, Barbara; Schmidt, Martin: Technologische Innovationen für ein selbstständiges Leben im Alter. In: Kimpeler, Simone; Baier, Elisabeth (HRsg.) IT-basierte Produkte und Dienste für ältere Menschen - Nutzeranforderungen und Techniktrends. Tagungsband zur FAZIT-Fachtagung »Best Agers« in der Informationsgesellschaft. Stuttgart: IRB-Verlag, 2006, S. 79-93
  • Klein, Barbara; Gaugisch, Petra; Weiss, Volker: Umgang mit Dekubitus: Zuviel Druck - zu wenig Know-how. In: Altenheim 3/06, S. 34-36

2005

  • Klein, Barbara; Gaugisch Petra, Weiss, Volker; Wolfsteiner, Carmen: Pflege Ohne Druck: Dekubitus; Ursachen der Entstehung, prophylaktische Maßnahmen und Rahmenbedingungen in der häuslichen und stationären Altenhilfe in Bayern. Eine Studie des Fraunhofer Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen. 2005 www.stmas.bayern.de/pflege/pflegeohnedruck.pdf
  • Blass, Kerstin; Ertel, Michael; Gaugisch, Petra; Klein, Barbara; Richter, Gabriele: Die Gestaltung der Arbeitsbedingungen in der Pflege - aktuelle Projekte im Rahmen der Initiative "Neue Qualität der Arbeit" In: Badura, Bernhard; Schellschmidt, Henner; Vetter, Christian: Fehlzeiten-Report 2004, Gesundheitsmanagement in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen. Berlin Heidelberg: Springer-Verlag, 2005, S. 221-231
  • Klein, Barbara (Hrsg.): Selbstbewertungssystem für stationäre Einrichtungen der Altenhilfe. Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2005
  • Gaugisch, Petra; Klein, Barbara: Selbstbewertung als partizipationsorientierte und nachhaltige Methode für die gesundheitsförderliche Gestaltung in der Pflege. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 2004, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag,2005, S. 50-51

2004

  • Ertel, Michael; Gaugisch, Petra; Barbara Klein: In: GfA Gesellschaft für Arbeitswissenschaften e.V. (Hrsg.): Arbeit + Gesundheit in effizienten Arbeitssystemen. 50. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, ETHZ - Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, 24. - 26. März 2004, Dortmund, 2004, S. 547 - 550
  • Steingaß, Silvia; Klein, Barbara; Weiss, Volker et. al: Transparenz in der Pflege - Dekubituserfassung auf Landkreisebene als Instrument der Qualitätssicherung. In: Gesundheitswesen; 66, 2004, S. 802-805
  • Klein, Barbara: Qualitätsmanagement durch Selbstbewertung - eine Innovationsplattform für die stationäre Altenhilfe. In: Steinhilber, Horst; Winterscheidt, Ursula (Hg.): E.U. SenioBench: Entwicklung eines europäischen Benchmarking in der Altenhilfe. Tagungsdokumentation. Münster: LIT Verlag, 2004, S. 72-84
  • Klein, Barbara; Schmidt, Martin: Mobile Health & Care - IuK in Krankenhaus und Pflege. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 2003, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2004, S. 64-65

2003

  • Klein, Barbara et al.: Zukunft der Heimaufsicht - Wie muss eine zukunftsfähige Fortbildung für die Heimaufsicht gestaltet werden? Eine Untersuchung des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO im Auftrag des Sozialministeriums Baden-Württemberg. 2003www.ph.iao.fraunhofer.de/german/download/Zukunft_der_Heimaufsicht.pdf
  • Reed, Jan; Klein, Barbara; Cook, Glenda; Stanley, David: Quality improvement in German and UK care homes. In: The International Journal of Health Care Quality Assurance 16, 5/2003, S. 248-256
  • Kern, Norbert; Kern, Peter; Klein, Barbara: Selbstbewertung als Innovationsplattform in der stationären Altenhilfe. Qualitätsmanagement und Qualitätsverbesserungen - eine Herausforderung für soziale Einrichtungen. In: Landau, Kurt (Hrsg.): Good Practice. Ergonomie und Arbeitsgestaltung. Sonderausgabe der Zeitschrift für Arbeitswissenschaft anlässlich des 50jährigen Bestehens der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft. Stuttgart: Ergonomia Verlag oHG, 2003, S. 195-211
  • Klein, Barbara: Diagnostic Related Groups (DRGs) und deren Auswirkung auf die Mitarbeiter und den Personaleinsatz. Ergebnisse aus den USA, Kanada und Australien. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 2002, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2003, S. 56-57
  • Spath, Dieter; Klein, Barbara; Gaugisch, Petra; Walter Cornelia; Weiss, Volker: Auswirkungen der DRGs in Österreich, Australien und Deutschland. Ergebnisse einer vergleichenden Studie. In: Landespflegetag 2003. DRGs - Neue Chancen für die Pflege? Tagungsunterlagen. Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2003, S. 6-23

2002

  • Bauer, Wilhelm; Bullinger, Hans-Jörg; Klein, Barbara; Hofmann, Jens; Weiss, Volker: Die Zukunft der Arbeit. Eine internationale Studie. In: Das flexible Unternehmen (Loseblattsammlung), 2002, S. 1-13
  • Klein, Barbara: Häusliche Technik und soziale Dienstleistungen zur Unterstützung einer selbstständigen Lebensführung. In: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend: Modellprogramm "Selbstbestimmt Wohnen im Alter". Technologien für ein Wohnen im Alter. Workshop in Tutzing, 2. - 4. Mai 2000. Berlin: Druck Center Meckenheim, 2002, S. 65-78
  • Kern, Peter; Klein, Barbara: Zukunft der Arbeit. Erwartete Veränderungen: Eine weltweite Studie. In: Kilger, Gerhard; Bieneck, Hans-Jürgen (Hrsg.): Neue Qualität der Arbeit. Wie wir morgen arbeiten werden. Frankfurt am Main: Campus Verlag, 2002, S. 175-185.
  • Steingaß, S.; Klein, B.; Hube, G.; Pavel, K.; Walter, K.; Weiss, V.: Neue Wege der Qualitätssicherung - Modellprojekt Dekubituserfassung im Ostalbkreis. In: Gesundheitswesen; 64, 2002, S. 585-591
  • Mittnacht, Barbara; Klein, Barbara: IQM - Institutionen- und berufsgruppenübergreifendes Qualitätsmanagement. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 2001, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2002, S. 72-73
  • Klein, Barbara: Moderne Arbeitswelt. Thesen zu den Perspektiven industrieller Arbeit und industrienaher Dienstleistungen des IG-Metall-Zukunfts-manifests "Offensive 2010 - Chancen für eine bessere Zukunft. In Neue Wege wagen. Dokumentation des IGMetall-Zukunftskongresses. 13.-15. Juni 2002 Congress Center Leipzig. Hrsg. IG Metall-Vorstand, Frankfurt am Main, 15. August 2002, S. 30-33

2001

  • Klein, Barbara: Altenpflege in Südtirol vor neuen Herausforderungen. In: AETAS. Zeitschrift für Altenbetreuung und Altenpflege. Nr. 3/4, 2001, S. 4-6
  • Klein, Barbara; Naumann, Dörte; Weiss, Volker: Qualitätssicherung durch das "Selbstbewertungssystem für stationäre Einrichtungen der Altenhilfe". In: Diakonie. Diakonisches Werk Württemberg (Hrsg.): Qualitätsentwicklung in der stationären Altenhilfe. Bericht über ein Projekt mit 16 Einrichtungen. Reutlingen: Druckerei Schneller, 2001
  • Bauer, Wilhelm; Bullinger, Hans-Jörg, Klein, Barbara; Hofmann, Jens; Weiss, Volker: Die Zukunft der Arbeit. Eine Studie des Fraunhofer IAO. In: TA-Datenbank-Nachrichten, Nr. 3, 10. Jg., 2001, S. 86-87
  • Bauer, Wilhelm; Bullinger, Hans-Jörg, Klein, Barbara; Hofmann, Jens; Weiss, Volker: Die Zukunft der Arbeit: Flexibilisierung ohne Ende? In: Management und Qualität 11/2001, S. 47-51
  • Bauer; Wilhelm; Bullinger, Hans-Jörg; Hofmann, Jens; Klein, Barbara; Weiss, Volker: Die Zukunft der Arbeit. Ergebnisse einer nationalen und internationalen Expertenbefragung. Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2001
  • Klein, Barbara; Schnückel, Barbara: Virtuelles Lernen - Grenzenloses Wissen und Lernen mit dem Internet. Erste Erfahrungen aus dem EU-Projekt "SCHEMA". In: Krisel, Petra; Krüger, Helga; Piechotta, Gudrun; Remmers, Hartmut; Taubert, Johanna (Hrsg.): Pflege lehren - Pflege managen. Eine Bilanzierung innovativer Ansätze. Frankfurt am Main: Mabuse-Verlag, 2001
  • Klein, Barbara; Naumann, Dörte: Selbstständig leben bis ins hohe Alter. In Pflegezeitschrift 2/2001, S. 89-91

2000

  • Hofmann, Jens; Klein, Barbara: Rahmenbedingungen und Hinweise zur sicherheits- und gesundheitsgerechten Gestaltung von Telearbeit. Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (Hrsg): Arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse Nr. 115. Sicherheits- und gesundheitsgerechte Gestaltung von Telearbeit. Dortmund, 21 S.
  • Klein, Barbara: Auf der Suche nach dem richtigen Qualitätssystem - DIN EN ISO 9000f. oder E.F.Q.M. oder was? Irskens, Beate; Vogt, Herbert (Hrsg): Qualität und Evaluation. Eine Orientierung - nicht nur für Kindertageseinrichtungen. Sonderdruck (SD 31) Frankfurt am Main: Eigenverlag des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge, 2000, S. 47-51
  • Kern, Peter; Klein, Barbara: "Work where you want"- Telearbeit auf dem Vormarsch". Töpfer, Armin (Hrsg.): Die moderne öffentliche Verwaltung: Besser- Schneller - Schlanker. 1. M+M Management + Marketing: Kassel, 2000, S. 544-556
  • Klein, Barbara: Unternehmenspolitische Instrumente zur Förderung von Gender Mainstreaming, Chancengleichheit sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 2000, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2000, S. 92-93
  • Klein, Barbara: Roadshow: Das intelligente (Da)Heim - Selbstständigkeit im Alter und bei Behinderung erhalten. In: Fraunhofer IAO - Tätigkeitsbericht 1999, Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2000, S. 89-90
  • Klein, Barbara; Cook, Glenda; Reed, Jan; Stanley, David: In England mehr Punkte. Auswertung einer grenzübergreifenden Studie zur Selbstevaluation. In: ALTENHEIM 9/2000, S. 22-26
  • Kern, Norbert; Klein, Barbara: Alle an einen Tisch bringen. Selbstevaluation in der August-Kayser-Stiftung in Kooperation mit dem Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation. in Altenheim 2/2000, S. 14-22
  • Klein, Barbara; Weiss, Volker: Hohe Akzeptanz: Ergebnisse aus dem Einsatz des Selbstbewertungssystems für stationäre Einrichtungen der Altenhilfe". in Altenheim 5/2000, S. 14-18

o. J.

  • Klein, Barbara: Evaluationsmethode für ein transnationales Projekt. In: Murawski, Klaus- Peter (Hrsg.). Equality Life & Work. Dokumentation zum EU-Projekt Interdependenz zwischen Frauenförderung und arbeitsorganisatorischen Innovationsprozessen in Wirtschaftsunternehmen und Kommunalverwaltungen 1998-2000. Stuttgart: E.Kurz&Co, S. 39-41
  • Klein, Barbara: Reflexion der Evaluation. In: Murawski, Klaus-Peter (Hrsg.). Equality Life & Work. Dokumentation zum EU-Projekt Interdependenz zwischen Frauenförderung und arbeitsorganisatorischen Innovationsprozessen in Wirtschaftsunternehmen und Kommunalverwaltungen 1998-2000. Stuttgart: E.Kurz&Co, S. 173-174
  • Arnkil, Robert; Klein, Barbara: Gender Mainstreaming: Messbarkeit des Erfolgs - Evaluationsmethoden und deren Ergebnisse. In: Murawski, Klaus-Peter (Hrsg.). Equality Life & Work. Dokumentation zum EU-Projekt Interdependenz zwischen Frauenförderung und arbeitsorganisatorischen Innovationsprozessen in Wirtschaftsunternehmen und Kommunalverwaltungen 1998-2000. Stuttgart: E.Kurz&Co, S. 255-267
  • Klein, Barbara: Gesamtevaluationsbericht des Fraunhofer IAO, Deutschland. In: Murawski, Klaus-Peter (Hrsg.). Equality Life & Work. Dokumentation zum EU-Projekt Interdependenz zwischen Frauenförderung und arbeitsorganisatorischen Innovationsprozessen in Wirtschaftsunternehmen und Kommunalverwaltungen 1998-2000. Stuttgart: E.Kurz&Co, S. 299-32

Nach oben