Leitung:

Vizepräsidentin
Prof. Dr.-Ing. Kira Kastell

Koordination audit familiengerechte hochschule und Gütesiegel-Zertifizierung

Frauenbeauftragte
Martina Moos
Tel.: +49 69 1533-2428 /-2464
frauenbeauftragte@hsl.fra-uas.de

Personalratsvorsitzender
Stephan Schreck

Familienbüro
Dipl. Päd. Birgit Widera
Tel.: +49 69 1533-2866
familienbuero@abt-sb.fra-uas.de

 

 

Zertifikat 2013

Ein Projekt der Beruf & Familie GmbH www.beruf-und-familie.de

Einer Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung www.ghst.de

 

 

Mehr zur Familie in der Hochschule finden Sie hier.

 

 

Mehr zum Gütesiegel Familienfreundliche Hochschule Land Hessen finden Sie hier.

Frankfurter Bündnis für Familien
Über uns > Wir über uns > Familiengerechte Hochschule

Familiengerechte Hochschule

Am 20. Juni 2017 wurde die Re-Zertifizierung der Frankfurt UAS durch die berufundfamilie Service GmbH als familiengerechte Hochschule bestätigt. Bereits 2004 hatte die damalige FH als erste hessische Hochschule das Zertifikat "audit familiengerechte hochschule" erworben und damit auch hessenweit einen Impuls gesetzt, dem viele weitere Hochschulen folgten. Seitdem wird in der FRA UAS Familiengerechtigkeit stetig weiterentwickelt und ist u.a. im Leitbild verankert. Die Zertifizierung unterstützt damit den gesetzlichen Auftrag zur Gleichstellung, der im HGIG und HHG verankert ist.

Neben zahlreichen Maßnahmen, wie flexiblen Arbeitszeiten, Ferienbetreuung, familienfreundlicher Infrastruktur, Sitzungsende bis spätestens 18 Uhr u.v.m. wurde im Sommer 2014 mit der Eröffnung des Forschungsorientierten Kinderhauses eine zentral gelegene Einrichtung geschaffen, die neben den Serviceangeboten zur Vereinbarkeit durch die enge Kooperation der Angebote auch umfangreiche Möglichkeiten für die Lehr- und Lernforschung bietet.

Neben dem Familienbüro, der Flexiblen Kinderbetreuung, einer Krabbelstube mit 22 Kindern in zwei Gruppen befinden sich dort auch die Lernwerkstätten für frühe naturwissenschaftlich-technische Bildung und ein Eltern-Kind-Zimmer.

Aufgrund dieser langjährigen Vorleistungen konnte die Frankfurt UAS am 27.04.2017 das Gütesiegel "Familienfreundliche Hochschule" des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport entgegennehmen. Das Gütesiegel wird an Behörden und Hochschulen verliehen, die sich durch Abschluss von Selbsverpflichungen auf den Weg zum "Familienfreundlichen Arbeitgeber Land Hessen" machen.

Das Handlungprogramm zum Audit (2017-2020) finden Sie hier.

Die aktuellen Zielvereinbarungen, mit denen sich die Hochschule für die nächsten vier Jahre (2017-2021) im Rahmen des Gütesiegels selbst verpflichtet, finden Sie hier.

Schwerpunkt ist hierbei die Vereinbarkeit für studierende (werdende) Eltern. So sollen in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Herausforderungen in der Studienorganisation für Eltern gezielt verbessert werden. Auch soll über bestehende Services besser informiert werden.

In diesem Kontext werden umfassendere und aussagekräftigere Statistiken und Kennzahlen zur Vereinbarkeit erhoben werden.

Weiterhin stehen auch die Herausforderungen bei der Vereinbarkeit von Pflege und Kindererziehung für Lehrende und Mitarbeitende auf der Agenda. Im Zuge dessen sollen Dienstvereinbarungen aktualisiert werden, um Angebote wie Home Office oder Pflegezeiten zu verankern. Insbesondere Führungskräfte und Lehrende, wie auch die studentischen Gremienvertreter/-innen sollen für das Thema Vereinbarkeit geschult und sensibilisiert werden.

Links

Hier kommen Sie zu den Seiten des Familienbüros.

Hier kommen Sie zu den Seiten des Kinderhauses.

Birgit WideraID: 15