Menü

Das Frankfurter Forschungsinstitut für Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik (FFin) steht für Forschungskompetenz in Planung, Bau und Betrieb im Ballungsraum Frankfurt Rhein-Main.

Aktuelle Fachgruppen des FFin sind: Research Lab for Urban Transport (ReLUT) | Globale Urbanisierung | Textiler Leichtbau | EE Landmanagement | Kommunalpolitik als eGaming | SiReNe | Nachkriegsmoderne | Labor für Facility Management | caREL | Bauen mit Lehm in Nepal

Um Studierende an das Thema der Forschung und Entwicklung heranzuführen, werden kombinierte Lehr- und Forschungsprojekte  durchgeführt.

Mit seinen planungs- und baubezogenen Disziplinen zeigt das Frankfurter Forschungsinstitut für Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik eine besondere gesellschaftliche Verantwortung für die nachhaltige bauliche Entwicklung und das Wohlbefinden der Menschen im städtischen und ländlichen Raum. Anwendungsorientierte Forschung liefert Ergebnisse für eine ressourcenschonende Planung und Entwicklung sowie eine ästhetisch ansprechende Gestaltung der gebauten Umwelt. Siehe auch: siehe auch   Frankfurter 10 Punkte-Plan

Die interdisziplinäre Forschung zählt zu den besonderen Stärken der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die im Frankfurter Forschungsinstitut für Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik gebündelt werden und spiegelt sich in den Forschungsfeldern des Instituts wider:

Der Sitz des Forschungsinstitutes ist Frankfurt am Main, einer der größten europäischen Wissensknoten, unser Ziel ist es, Transferprozesse zwischen Forschung und Praxis in Gang zu setzen.

Ansprechpartnerin

Ruth SchlöglAdministrative Geschäftsführung FFin
Gebäude 1, Raum 524

Entlang unserer Expertise führen wir Kongresse durch, um uns gemeinsam mit Entscheider/-innen, Expert/-innen und Multiplikatoren aus Hochschule, Verwaltung, Industrie und Handwerk über wissenschaftliche Trends zu informieren, zu vernetzten und in Kooperation Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu initiieren.

  • Ausstellung "Weltkulturerbe Tel Aviv - Qualität als Leitmotiv für Wohnungsbau heute", 3. Dezember
  • Vortrag "Urbane Akupunkturen", 12. November
  • Fortbildungsveranstaltung Sachkundiger Planer im Bereich Schutz und Instandhaltung von Betonbauteilen, 7.-8. November
  • Mastervortragsreihe Architektur "José Neves - Architecture and Circumstance", 31. Oktober
  • Fachtagung "Adaptive Re-Use", 11. Oktober
  • Fachtagung "Eigentum verpflichtet", 26. September
  • Siedlungsspaziergang Nordweststadt, 14. Juli
  • Lehr- und Forschungsprojekt: Betonkanu Regatta, 28./29. Juni
  • Vortrag "Aufbruch in die Morgenstadt", 25. Juni
  • Vortrag "Re-Read / Re-Write Access - Stadt als analoges Wikipedia", 14. Mai
  • Kongress "1st Rapid Planning Application Conference", 9. Mai
  • Kongress "Update Energiewende", 10. April
  • Veranstaltung "10 Jahre Master-Studiengang Infrastrukturmanagement", 13. Februar
  • Vortrag "Freud und Leid im Erdgeschoss", 20. November
  • Tagung "Stadt für Alle #2 Bodenreform jetzt!", 15. Oktober
  • Forum "Nachhaltige Baulandentwicklung für Stadt und Land - Zukunft gestalten", 26. September
  • Bike + Business Kongress + Award 2018, 05. September
  • Vortrag "Von Riesen und Zwergen in der Stadt", 12. Juni
  • Kongress "Der resiliente Ballungsraum - Verändert Planen und anpassungsfähig Bauen", 13. April
  • Symposium Stadtlicht - City Lights, 22. März
  • Tagung "Architektinnen - Projekte aus der Forschung", 31. Januar
  • Vortrag "Landschaftsarchitektur - Im Spannungsfeld zwischen Normen, Partikularinteressen und der Sehnsucht nach der Natur", 16. Januar
  • Filmpräsentation »Die Sonneninsel«, 12. Dezember
  • Vernissage des Filmprojekts "Wie wohnen Frauen im Alter?", 05. Dezember
  • Tagung "Stadt für Alle! Alte und Neue Konzepte für "Urbanität"", 05. Dezember
  • Fachtagung "Eigentum verpflichtet", 01. Dezember
  • Vortrag "ZukunftsLAND - neue Allianzen und regionale Projekte", 14. November
  • Workshop "Im Schatten des Populismus", 27. Oktober
  • Symposium "Stadt machen - Aneignungsstrategien im öffentlichen Raum", 24. Oktober
  • Vortrag "Bleibt alles anders..." CITYFÖRSTER architecture + urbanism, 20. Juni
  • Kongress "Ballungsräume Europas - Herausforderungen an das Planen und Bauen", 16. Mai
  • Vortrag: "Planbude - Von der Wunschproduktion zur gemeinsamen Gestaltung von Stadt", 09. Mai
  • Kongress "MoLa.opt - Mobilität auf dem Land optimieren", 25. April
  • Stadtentwicklungskonzepte Oberursel /Kronberg /Bad Homburg, 31. März
  • Fachtagung Building Information Modelling (BIM), 23. März
  • Tagung: "Stadt(Er)Leben", 10. März
  • Symposium Lärm im Stadtraum, 23. November
  • Gründach Forum Frankfurt, 23. November
  • Barrierefreie Systeme - Eine Dekade BaSys 10+, 22. November
  • Stadtentwicklungskonzepte Offenbach // Wiesbaden // Frankfurt am Main, 7. Oktober
  • Fachtagung Hochhausrahmenplan Frankfurt - Rahmenbedingungen und Auswirkungen einer erneuten Fortschreibung, 11. Juli
  • Frankfurter Schweiß- und Korrosionschutztagung, 08. Juni
  • Fachtagung TTIP und die Folgen: Versteckte Risiken und Chancen für das Planen und Bauen in Deutschland, 20. Mai
  • Fachgespräch Oberfläche im Fokus, 08. April
  • Symposium Stadtlicht - City Lights, 17. März
  • Nachhaltige Wasserversorgung in einem Ballungsraum hoher Nutzungsdichte, 07. März
  • Klimaschutz im Ballungsraum, 29. Februar
  • Fachgespräch: "Planen und Bauen für eine adäquate Flüchtlingsunterbringung", 04. Dezember
  • Frankfurter Hochhausfassadentage 2015, 13. + 14. November
  • Experimentalpavillon - Textiler Leichtbau der Zukunft, 16. Oktober
  • 7. Hessenkonferenz Stadtforschung - Schöne urbane Landschaften?, 08. Oktober
  • Stadtentwicklungskonzepte Offenbach /// Wiesbaden /// Frankfurt am Main, 18. September
  • Konferenz "Urban Quality of Life at Risk", 12. Juni
  • Zukunftssicher Planen und Bauen im Ballungsraum, 02. März
  • NeubauHeimat, 08. November
  • Stadt machen - Aneignungsstrategien im öffentlichen Raum, 24. Oktober
  • Solar Decathlon Europe 2014, Juli
  • Bebauungsplanung für Windkraftanlagen, 24. Juli
  • 3. Windbranchentag, 22. Juli
  • Frankfurter Schweiß‐ & Korrosionsschutztagung, 24. Juni
  • 6. Hessenkonferenz „Das Wissen der Städte – Klimapolitische Perspektiven der Stadtforschung“, 27. März, Darmstadt
  • Kongress Sanierungsauftrag im Ballungsraum, 17. Februar
  • Frankfurter Hochhausfassadentage, 08.-09. November
  • Identifikationsräume, 08. November
  • 2. Windbranchentag Hessen, 27. August
  • 5. Hessenkonferenz Stadtforschung, 21. März
  • Kongress Energiesog Ballungsraum, 18. Februar
  • Gründungsveranstaltung des FFin, 11. Juni
  • 3. Hessenkonferenz Stadtforschung, 07. - 08. April

Expertise
Facility Management


 

M.A.
Philipp Altinsoy

Expertise
Wissenschaftlicher Mitarbeiter Projekt ReLUT


 

Prof. Dr.-Ing.
Mazen Ayoubi

Expertise
Baustoffkunde


 

Prof. Dr.
Josef Becker

Expertise
Auswirkungen des demographischen Wandels auf den ÖPNV


 

Dr.
Claus Heinrich Bender

  • mehr

Expertise
Virtualität und Raum - Reale, nicht-reale und künstliche Räume
Bildung im Raum - Bildungsräume
Biographie, Identität und Raumwechselwirkung

 

Prof. Dr.
Jens Brauneck

Expertise
Multisensorale Geodaterfassung, Einsatz ziviler Drohnen in der Infrastrukturplanung, Digitalisierung von Bestandsgebäuden mit Photogrammetrie & Laserscanning, Fernerkundliche Untersuchung kleinräumiger Bioindikatoren zur Erfassung von Landnutzungs- und Klimaveränderungen
 

Prof. Dr.
Timo Carl

Expertise
Solarer Leichtbau und computergestützte Entwurfs- und Konstruktionsmethoden


 

Prof. Dr.
Gerd Döben-Henisch

Expertise
Mensch-Maschine-Interaktion, Künstliche Intelligenz


 

Prof. Dr.
Cornelia Eschelbach

Expertise
Labor für Industrielle Messtechnik, Prozessanalyse und Prozessoptimierung bei Large Volume Metrology (Lasertracker) und industrieller Messtechnik,
Parameterschätzung, Anwendung GUM (Guide to the Expression of Uncertainty in Measurement) und Monte-Carlo-Simulation.

Prof.
Sebastian Fiedler

Expertise
Erneuerbare Energien, Innovative Plusenergiegebäude, Klimadesign, Gebäudehülle, Gebäudetechnik


 

M.Eng.
Lola Freyer

Expertise
Mobilität


 

Prof. Dr. jur. Dr. phil.
Michel Friedmann

Expertise
Professur für internationale Immobilienbewertung


 

Prof. Dr.
Caroline Günther

Expertise
Stadtplanung und Stadtentwicklung, Barrierefreie Systeme, Barrierefreies Planen und Bauen, Demographische Entwicklung national und international.

 

Expertise
Städtebau, Siedlungsbau, Gebäudeentwicklung, Identifikationsprozesse, und Bedeutungswandel von Gebäuden, Gentrifizierungsforschung.

 

M.Sc.
Yaman Hebbo

Expertise
Stadtplanung, Stadtentwicklung und Landmanagement, Projektmitarbeiter "Rapid Planning"


 

Prof. Dipl.-Ing.
Jean Heemskerk

Expertise
Baukonstruktion, Energieversorgung durch Erneuerbare Energien (EE), EE für Kleinkinder erfahrbar machen, Phäno+, gestalterische und räumliche Integration von Windkraftanlagen in den landschaftlichen Kontext.
 

Expertise
Siedlungsbau und Baukultur der Nachkriegsmoderne


 

Prof. Dr.
Udo Hinterwäller

Expertise
Straßenbau und Baustoffkunde; Überwachung und Zertifizierung von Asphaltmischanlagen, Verfüllung von Fernwärmeleitungsgräben mit zeitweise fließfähigen, selbstverdichtenden Baustoffen.

 

Prof. Dr.
Achim Hitzel

Expertise
Baubetrieb, Bauverfahrenstechniken, Streitbeilegungsmechanismen.


 

Prof. Dr.
Monika Horster

Expertise
Siedlungswasserwirtschaft, Abwasserreinigung, Trinkwasserversorgung, Abfallwirtschaft.


 

Prof. Dr.-Ing.
Michael Horstmann

Expertise
Textilbewehrter Beton


 

Prof. Dr.-Ing.
Wolfgang Jung

Expertise
Das architektonische und städtebauliche Erbe der klassischen Moderne und der Nachmoderne


 

Prof. Dr.
Annette Kämpf-Dern

Expertise
Performance-orientierte Arbeitsweltengestaltung; professionelles Wohnungsmanagement; nachhaltige Studiengänge der gebauten Umwelt;
weitere Interessen: Kreislaufwirtschaft (v.a. gebaute Umwelt); Frauen in Führung
 

Expertise
Geodatenerfassung und Geoinformation, Labor für Geoinformation, raumbezogene Informationssysteme, Geodateninfrastrukturen, 3D Geoinformation, Auswertestrategien für Laserscanning.
 

Prof. Dr.
Jeffrey Kenworthy

Expertise
Stadtentwicklung, Global Cities Database in Bezug zum motorisierten Individualverkehr, Flächennutzungen, Einwohnerzahlen, Arbeitsplätzen, wirtschaftlicher Entwicklung.

 

Prof. Dr.
Martina Klärle

Expertise
Erneuerbare Energien, Standort und Potenzialanalysen, Entwicklung nachhaltiger Energieregionen, WIND AREA, SUN AREA, Solardach Potential Kataster, ERNEUERBAR KOMM! Landmanagement, nachhaltige Dorfinnenentwicklung, kommunaler Raumplanungsaufgaben in Flächenmanagement, Machbarkeitsstudien.

Expertise
Geotechnik, Uferinfiltration – Wechselwirkung zwischen Extremhochwasser und Grundwasserstand, Tiefgründung mittels Teilverdrängungssystemen – bodenmechanisch basierte Bewertung der Lastabtragung. Visualisierung von Arbeitsabläufen im Spezialtiefbau.
 

Prof. Dr.
Tine Köhler

Expertise
Entwicklung ländlicher Räume


 

Dr.-Ing.
Jochen Krimm, M.A.

Expertise
Akustische Wirkung der Fassade im Stadtraum


 

Fabian Kufner, M.Eng.

Expertise
textilbewehrter Beton


 

Prof. Dipl.-Ing.
Gerd Langhammer

Expertise
Brückensanierung, Befestigung im Massivbau


 

Prof. Dipl.-Ing
Claudia Lüling

Expertise
Erneuerbare Energien, Baumaterialien, Werkstoffe mit „Mehrwert“ für die Architektur, energetisch sinnvolle und gestalterisch anspruchsvolle (Verbund)Materialien, Produktentwicklungen und Produktanwendungen für Halbleitermaterialien und Textilien, Geschäumte Textilkonstruktionen.
 

Prof. Dr.-Ing.
Florian Mähl

Expertise
Ressourcenschonendes Bauen, Gebäudehülle / Fassadentechnik, Bauen im Bestand
 

 

M.Eng
Dominik Nagel

Expertise
Betontechnologie, Materialentwicklung für nachhaltige Bauteile


 

Prof. Dr.
Therese Neuer-Miebach

  • mehr

Expertise
Stadt- und Regionalsoziologie, Sozialstruktur, Wohnen, Kommunale Entwicklungsplanung


 

Dipl.-Ing.
Harald Peter

Expertise
Sonnensimulaationsanlage_Architektur-Modellanalogien

Expertise
Stadtplanung und Stadtentwicklung, Untersuchung der Veränderung eines innerstädtischen Viertels, Stadtteilatlas Ostend, Stadtentwicklung mit Blick auf den demographischen Wandel, nachhaltige Stadtplanung, Erscheinungsformen, Nutzungsweisen und Raumstruktur zeitgenössischer Stadtregionen.

Dipl.-Ing. Architektin
Angelika Plümmer

Expertise
Interdisziplinäre Lösungsstrategien im Bereich des barrierefreien Planen und Bauens. Erhebung von Synergiepotentialen zwischen der Entwicklung barrierefreier Systeme und energiebewusster, nachhaltiger Planung unter Berücksichtigung der jeweiligen sozialen und kulturellen Aspekte. Bauen im globalen Kontext.

Prof. Dr.
Stefan Pützenbacher

Expertise
Umweltschutz in der Bauleitplanung, Bodenschutz im Bebauungsplan- und Baugenehmigungsverfahren, Stadtentwicklung im Umfeld von Störfallbetrieben (Gefahrstoffe nach SEVESO II/III)
Urbanes Leben und Lärm, Erneuerbare Energien (Windkraft/Photovoltaik) vs. Baurecht

Dr. rer. pol.
Ulrike Reichhardt

Expertise
Stadtentwicklung, Stadtteilatlas Ostend, Nutzungsweisen und Raumstrukturen, Erscheinungsformen, Raumwahrnehmung- und Bewertung (Ästhetik), Raumsemiotik, kommunikative Planungsansätze (Bürgerbeteiligung), Planungs- und Designwissenschaft.
 

Dr.-Ing.
Susana Restrepo Rico

Expertise
Rapid Planning - nachhaltiges Infrastruktur-, Umwelt- und Ressourcenmanagement für hochdynamische Metropolregionen, Partizipatorische Verbesserungsprogramme in Lateinamerika

 

Prof. Dr. sc.
Volker Ritter

Expertise
Gebäudetechnik, Reduktion von Treibhausgasemissionen, Steigerung der Gebäude-Energieeffizienz, Gebäudeoptimierung, Simulation von Gebäuden und Systemen

 

Prof. Dipl.-Ing.
Erik Röthele

Expertise
Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Bauwesen

 

Expertise
Bauphysik, Bauwerkserhaltung und ressourcenoptimiertes Bauen.


 

Prof. Dipl.-Ing.
Gunnar Santowski

Expertise
Straßenwesen, Verkehr


 

M.Sc.
Nicole Šaravanja

Expertise
Geodatenerfassung und Geoinformation, GDI Testplattform, INSPIRE-kommunal, Anpassung von Datenerfassungsverfahren an kommunale Geoinformationssysteme.
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Labor für Geoinformation

 

Prof. Dr.-Ing
Petra K. Schäfer

Expertise
Verkehrsplanung, ÖPNV, Inter- und Multimodalität im Verkehr, Akzeptanzforschung zur Elektromobilität, Mobilitätsverhalten, Normierung.

 

Expertise
Siedlungsbau und Baukultur der Nachkriegsmoderne


 

Prof. Dr.-Ing
Ulrich Schmidt

Expertise
Geodatenerfassung und Geoinformation, Labor für Ingenieurvermessung und GNSS, Netzausgleichung: Ausgleichung großer hochpräziser Ingenieurnetze für den Tunnel-, Gleis- und Brückenbau, Deformationsanalyse: statistischer gesicherter Nachweis von Objektbewegung.
 

Prof. Dr.-Ing.
Hans Jürgen Schmitz

Expertise
Erneuerbare Energien, Innovative Plusenergiegebäude, Techn. Gebäudeausrüstung, Gebäudehülle, Gebäudetechnik.

 

Expertise
Baustoffe und Materialprüfung, Betone, Beschichtungen und Messverfahren, Bewertung der Oberflächentextur von Baustoffen, Untersuchung des Abwitterungs- bzw. Korrosionszustands von Betonbauteilen.
 

Prof. Dr.-Ing.
Robert Seuß

Expertise
Konzeption, Aufbau und Betrieb von Geodateninfrastrukturen, GDI-Testplattform INSPIRE-kommunal, GDI-Südhessen, 3D-Geoinformation und 3D-Stadtmodelle, Strategisches GIS-Management, Kommunale Geoinformationssysteme.
 

Prof. Dr.-Ing.
Holger Techen

Expertise
Baustoffe, Materialprüfung, Fassadengestaltung, Oberflächeneigenschaften Glas, Lärmschutz durch Fassadengestaltung- und Oberflächen sowie durch bauliche Anordnung.

 

Prof. Dr. habil.
Fabian Thiel

Expertise
Nachhaltigkeit in der Grundstückswertermittlung


 

Prof. Dr.-Ing
René Thiele

Expertise
Geodatenerfassung und Geoinformation, internationale Normen und Standards für Geodaten und –dienste, Geodateninfrastrukturen/INSPIRE, Registerstrukturen, Geostatistik und Geoanalyse, 3D-Modellierung, Simulationssysteme.
 

Prof. Dr.-Ing.
Agnes Weilandt

Expertise
Parametrische und generative Entwurfsstrategien für Tragwerke und Fassaden


 

Prof. Dr.-Ing. habil.
Antje Welker

Expertise
Siedlungswasserwirtschaft, Siedlungsentwässerung, Eintrag von Schadstoffen aus der Mischwasserkanalisation in die Oberflächengewässer, Entwicklung von Prüfverfahren für die dezentrale Behandlung von Niederschlagsabflüssen.
 

M.Sc.
Philipp Winkemann

Expertise
Labor für Geoinformation, Geoinformatik, Geodateninfrastrukturen, Webdienste, SensorWeb, 3D Geoinformation, 3D Stadtmodelle, Geodatenerfassung per Laserscanning.

 

Direktorium und Geschäftsführung

Prof. Dr. Petra Rucker-Gramm
(Geschäftsführende Direktorin)
Prof. Dr. Martina Klärle
(Direktorin)
Prof. Dr. Hans Jürgen Schmitz
(Direktor)

Administrative Geschäftsführung

Ruth Schlögl
(Administrative Geschäftsführerin)

FFin Forschungsblog
"100 Worte und ein Bild"

Mitglieder des FFin können hier einen Eintrag für den Forschungsblog verfassen.

| Fachbereich 1 News, FFin

Vernetzen, austauschen und lernen

Das Frankfurter Forschungsinstitut FFin auf Linkedin: Vernetzen Sie sich mit uns auf via Linkedin und erfahren Sie mehr über die Forschungsaktivitäten des Fachbereichs Architektur, Bauingenieurwesen und Geomatik an der Frankfurt UAS

| FFin

Veröffentlichung: Die Stadt der Zukunft

Prof. Dr. Hans Jürgen Schmitz in Verantwortung 02/2022 Ein Text über Utopien aus denen positive Pläne werden, klare Forderungen der Wissenschaft für die Umsetzung von Klima- und Ressourcenschutz in Ballungsräumen und die Aufgabe für Planer*innen und Architekt*innen Projekte für...

Förderungen und Kooperationen

Dr. Ulrike ReichhardtID: 3651