Menü

Aktuelle Informationen zu unseren Bauarbeiten auf dem Campus

Wir veröffentlichen hier Termine und Informationen zu den aktuellen Bauarbeiten. Wir bitten dadurch verursachte Einschränkungen und Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Alle Beteiligten sind bemüht, die Belastungen so gering wie möglich zu halten.

Um stets über das aktuelle Geschehen und neue Termine zu unseren Bautätigkeiten informiert zu bleiben, können Sie einen RSS-Feed für das nachfolgenende Nachrichtenmodul in Ihrem E-Mailpostfach oder im browserbaiserten RSS-Reader anlegen. Weitere Informationen dazu direkt unter dem Nachrichtenmodul.

Stand: 15.06.2020

| Frankfurt University, Campusbau

Gleimstraße: bis auf Weiteres beidseitiges Halteverbot

In der Gleimstraße gilt aufgrund der Baumaßnahmen ein beidseitiges Halteverbot. Wir bitten dies zu beachten. Notfalls muss der/die Fahrzeugführer/in damit rechnen, dass das Fahrzeug abgeschleppt wird. Wir bitten, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

| Campusbau

Der Abriss geht immer weiter voran.

Nur noch wenig erinnert an den ehemaligen Anbau von Geb. 2. Die vorderen Büros wurden schon abgerissen, gegenwärtig wird an der Mehrzweckhalle gearbeitet.

| Campusbau

Abriss Mehrzweckgebäude beginnt

Ab 04.06.2020 reißen Bagger erste Fenster und Fassadenstücke am ehmaligen Eingang zur Mehrzweckhalle ein. Lärm-, Vibrations- und Staubbelastungen werden im Zuge der Arbeiten auftreten. Die Arbeiten werden den Sommer über andauern und sollen Ende September abgeschlossen sein.

Mit dem RSS- Feed immer up to date sein

Um stets über das aktuelle Geschehen und neue Termine zu unseren Bautätigkeiten informiert zu bleiben, können Sie einen RSS-Feed für das Nachrichtenmodul in Ihrem E-Mailpostfach oder im browserbaiserten RSS-Reader anlegen. Für die Einrichtung eines RSS-Feeds z.B. in Outlook folgen Sie bitte folgenden Schritten:

  1. Klicken Sie auf die Adresszeile Ihres Browsers und fügen Sie hinter dem Link den Zusatz "/rss.xml" ein. Kopieren Sie nun den gesamten Link.
  2. Öffnen Sie Outlook und klicken Sie mit einem Rechtsklick auf den standardmäßig angelegten Ordner "RSS-Feeds". Wählen Sie  „Neuen RSS-Feed erstellen“ .
  3. In dem nun erscheinenden Fenster fügen Sie den zuvor kopierten, auf "/rss.xml" endenden Link ein und klicken auf "Hinzufügen".
  4. Das Newsmodul ist nun abonniert und Sie erhalten Benachrichtigungen über neue Newseinträge als E-Mails in den Ordner.
  5. Den kopierten Link kann man auch für browserbasierte RSS-Reader verwenden.

Gebäude 9: Video zu den Brand- und Folgeschäden

Details zum Brand des Gebäude 9

Nadine NätherID: 8315
letzte Änderung: 15.06.2020