Menü

Erforscht werden Erscheinungsformen, Strategien und Technologien zur Bewältigung des demografischen Wandels sowie von Diversität und Chancengleichheit. Dies umfasst Infrastrukturen und Assistenzsysteme sowie Analysen, Prognosen und Innovationen in Wirtschaft, Gesellschaft, Bildung und Gesundheit.

Hochschulübergreifende Zentren

Hessisches Institut für Pflegeforschung (HessIP)
Gemeinsames Forschungsinstitut der Frankfurt University of Applied Sciences, der Hochschule Fulda und der Evangelischen Hochschule Darmstadt (Koordination: FRA-UAS)

Gender- und Frauenforschungszentrum der Hessischen Hochschulen (gFFZ)
Gemeinsames Forschungszentrum der Frankfurt University of Applied Sciences, der Hochschulen Darmstadt, Fulda und RheinMain, der Technischen Hochschule Mittelhessen und der Evangelischen Hochschule Darmstadt (Koordination: FRA-UAS) 

Zentrale WebredaktionID: 4576
letzte Änderung: 14.11.2018