Menü

 

Liefer- und Zahlungsbedingungen für die dienstliche Medienbestellung per Fernleihe

Bitte beachten Sie vor einer Bestellung: die Bibliothek der FRA-UAS nimmt nur am innerdeutschen Leihverkehr teil, d. h. gewünschte Bücher und Aufsätze können nicht aus Bibliotheken außerhalb Deutschlands besorgt werden.

 

Wie hoch sind die Kosten für eine Fernleihbestellung?

Jede Fernleihbestellung kostet 1,50 € für ein Buch oder bis zu 20 Seiten Kopien (z.B. ein Aufsatz).

Wenn mehr als 20 Seiten kopiert werden müssen, eine Reproduktion (z. B. bei Altbestand) angefertigt oder andere Sonderwünsche erfüllt werden sollen, entstehen Mehrkosten, die Ihnen die liefernde Bibliothek in Rechnung stellt.

Sie können auch gleich bei der Fernleihbestellung anhaken, ob Sie evtl. anfallende Mehrkosten bis zu einem Betrag von 8 € ohne Rückfrage akzeptieren. Damit erübrigen sich Rückfragen an Sie und die Bestellung kann schneller erledigt werden.

Geht der erwartete Rechnungsbetrag darüber hinaus, dann werden Sie vorab gefragt und Sie erhalten einen Kostenvoranschlag.

Die Kosten der Fernleihe sind in der "Leihverkehrsordnung (LVO)" geregelt.

 

Wird die Fernleihgebühr bei Stornierung oder Nichterledigung einer Bestellung zurückerstattet?

Nein, die 1,50 Euro sind gemäß §19 LVO (Leihverkehrsordnung) unabhängig von einem Erfolg der Bestellung fällig, da trotzdem Arbeiten angefallen sind. Auch bei einer versehentlichen Doppelbestellung ist eine Rückerstattung der Gebühr nicht möglich.

 

Wie erfahre ich, wann ich das Buch oder den Aufsatz abholen kann?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek der FRA-UAS informieren Sie umgehend per E-Mail, wenn Ihre Fernleihbestellung bei uns zur Abholung bereitliegt.

 

Leihfrist

Die Leihfrist für per Fernleihe bestellte Bücher und Zeitschriftenbände beträgt i.d.R. vier Wochen. Diese kann auf Antrag durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek der FRA-UAS bei der jeweiligen Lieferbibliothek verlängert werden. Sofern nichts anderes vermerkt ist, ist dies bis maximal 3 Tage vor Ablauf der Leihfrist möglich. Bitte melden Sie sich für eine Verlängerung der Leihfrist rechtzeitig bei uns.
Mit Ablauf der Leihfrist muss die per Fernleihe entliehene Publikation in der Bibliothek der FRA-UAS zurückgegeben werden.

 

Mahngebühren

Wird das Leihfristende einer Ausleihe über die Fernleihe überschritten, werden gemäß VwKostO-MWK und HVwKostG
Mahngebühren fällig. Diese sind wie folgt gestaffelt:

  1. Mahnung: 3 € pro Buch/Medium
  2. Mahnung: weitere 3 € pro Buch/Medium
  3. Mahnung: weitere 6 € pro Buch/Medium

Fragen und Antworten rund um die Fernleihe

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen rund um die Fernleihe an unser Fernleihteam oder an das gesamte Bibliotheksteam. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

 

Team Fernleihe
Gebäude 3, Bibliothek
Tel.: +49 69 1533-3300

fernleihe(at)bibl.fra-uas.remove-this.de

BibliothekID: 7221
letzte Änderung: 30.08.2019