Menü

Aikido

Japans geniale Kampfkunst – „Trete durch die Form ein, und trete aus der Form heraus“

Aikido ist eine moderne Kampfkunst mit ganzheitlichem Ansatz. Es entstand zu Beginn des 20. Jahrhunderts und hat seine Wurzeln in der Tradition der Jahrhunderte alten Kampfkünste Japans. Im Aikido kannst Du Dich viel bewegen, gut verausgaben und Deine Körperintelligenz verbessern. Durch das Training erreichst Du körperliche Fitness, Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Selbstvertrauen, aber auch Disziplin und die Fähigkeit Deine Komfortzone zu erweitern. Du lernst, Konflikte so zu gestalten, dass weder Du noch Dein Gegenüber zu Schaden kommen. Aikido ist nichts für Einzelkämpfer. Du kannst Aikido nur lernen, wenn Du Dich traust, in echten Kontakt mit Deinen Trainingspartnern zu gehen. Im freundschaftlichen Wettbewerb um die beste Umsetzung erlebst Du größtmögliche Präsenz und zwischenmenschliche Gemeinschaft. Für die Zeit des Trainings kannst Du die anstrengenden Anforderungen des Alltagslebens vergessen, Abstand gewinnen, und zugleich Strategien erwerben, die Dich in Deiner Persönlichkeitsentwicklung fördern und Dich fitter für den Alltag machen.

Das Seishinkai-Dojo bietet interessierten Personen am Montag, den 29.10. und 5.11. jeweils um 19.00 Uhr einen kostenlosen Aikido-Schnupperkurs an. Interessenten melden sich bitte hierfür über das Anmeldeformular an.

Kontakte

Jérôme Hilper
Gebäude 2, Raum 140/141
Fax : +49 69 1533-2696
Sprechzeiten Sportbüro

Montag, Mittwoch, Freitag
10:00-12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag, sowie in den
Semesterferien nach Vereinbarung.

Sprechzeiten

Nur nach vorheriger Vereinbarung.

Jérôme HilperID: 3505
letzte Änderung: 11.10.2018