Menü

Badminton

Bälle werden gestellt, Schläger bitte mitbringen!

Badminton ist ein Rückschlagspiel für zwei Spieler (Einzel) oder vier Spieler (Doppel). Ziel des Spieles ist es, den Ball so über das Netz in die gegnerische Feldhälfte zu schlagen, dass der Gegner ihn nicht regelgerecht zurückschlagen kann. Das aus dem Freizeitbereich bekannte Federballspiel, mit dem es manchmal verwechselt wird, hat dagegen möglichst lange Ballwechsel zum Ziel. Du hast Lust, mit deinem Gegenüber Katz und Maus zu spielen? Sie oder Ihn durch gezielte Bälle über das Netz von links nach rechts zu jagen, dann willkommen in unserem Kursangebot, denn wenn es sein muss, spielen unsere Übungsleiter/-innen gerne dieses Spielchen mit dir.

Das Kursangebot richtet sich an Anfänger/-innen und Fortgeschrittene. Zu Beginn der Stunde wird das Netz gemeinsam aufgebaut. Nach einer kurzen warm-up-Phase beginnt das Spiel. I.d.R. werden hierfür Teams gebildet. Anfänger/-innen erhalten eine Unterweisung der Übungsleiter. Federbälle werden gestellt, Schläger müssen mitgebracht werden.

Kontakte

Jérôme Hilper
Gebäude 2, Raum 140/141
Fax : +49 69 1533-2696
Sprechzeiten Sportbüro

Montag, Mittwoch, Freitag
10:00-12:00 Uhr

Dienstag und Donnerstag, sowie in den
Semesterferien nach Vereinbarung.

Sprechzeiten

Nur nach vorheriger Vereinbarung.

Jérôme HilperID: 3333
letzte Änderung: 15.10.2018