Menü

ReLUT - Research Lab for Urban Transport

Im Research Lab for Urban Transport (ReLUT) arbeitet ein interdisziplinäres Forscherteam an aktuellen und zukünftigen Herausforderungen des Verkehrs im urbanen Raum. Dabei wird sich primär auf die Entwicklung von wirtschaftlichen und ökologischen Lösungen für Liefer- und Frachtdienste konzentriert.

Der Forschungsfokus von ReLUT liegt zunächst auf dem Kurier-Express-Paket-(KEP)-Bereich. Dort stehen primär nachhaltige Lösungen für die letzte Meile im Vordergrund. Ausschlaggebend für diesen Fokus sind der Anstieg des E-Commerce und die daraus resultierende Zunahme des Wirtschaftsverkehrs. Die Lage der Lieferstationen und die damit verbundene Verweildauer haben wiederum Auswirkungen auf die innerstädtische Verkehrssituation und die entsprechende Emissionsbelastung.

ReLUT entwickelt und überprüft in Zusammenarbeit mit Partner aus Wissenschaft und Praxis unterschiedliche Last-Mile-Lösungen, die die Lebensqualität in Städten verbessern sollen.

Aufbauend auf etablierten Netzwerken, darunter dem House of Logistic and Mobility (HOLM), erweitert das ReLUT sein Expertennetzwerk aus den Bereichen Verkehrsplanung und Logistik, um die Herausforderungen des Güterverkehrs in Städten weltweit zu untersuchen und entsprechende Lösungsansätze zu erarbeiten.

Unser interdisziplinärer Forschungsfokus:

  • Lieferverkehre
  • Konzepte für die letzte Meile
  • Elektromobilität
  • Emissionsberechnungen
  • Verkehrsdatenanalyse
  • Parkraummanagement und -nachfrage
Bettina RadgenID: 5558
letzte Änderung: 21.01.2019