Menü

Frankfurter Hochhausfassadentage 2013

Umnutzung Erneuerung Verdichtung

Unter diesen drei Schlagworten werden derzeit in Frankfurt die deutlich sichtbaren Baumaßnahmen am Henninger Turm beschrieben. Die drei Begriffe stehen nicht nur für den Umgang mit Bestandsbauten sondern auch allgemein für Neubaumaßnahmen im innerstädtischen Bereich.

In der 5. Auflage der Frankfurter Hochhausfassadentage wurden am 08.11.2013 zahlreiche Projekte aus Frankfurt sowie dem In- und Ausland mit Blick auf die praktizierten Lösungsansätze für die Gebäudehülle vorgestellt. Neben dem Henninger Turm wurde das vor kurzem sanierte Poseidon Haus an der Frankfurter Messe hinsichtlich Umnutzung, Fassadentechnik und konstruktiver Eingriffe vertiefend dargestellt. Die bedarfsgerechte Weiterentwicklung innovativer Hochhaus- und Fassadenlösungen, neuartiger Fassadensysteme und der Einsatz innovativer Materialien rundeten den Themenkomplex der diesjährigen Hochhausfassadentage ab. Am zweiten Tag wurden Führungen durch Frankfurter Hochhäuser angeboten.

Programm am 08. November:

09:00 Uhr Begrüßung / Einführung

  • Umbau des Henninger Turms zum Wohnhochhaus Claudia Meixner
  • Parallel-Ausstell-Fassade für den Henninger Turm Prof. Dipl.-Ing. Architekt Karlotto Schott, Ifft
  • Hamburg Heigths Daniel Prater, Hochtief Projektentwicklungsgesellschaft
  • Denkmalpflegerische Aspekte der Revitalisierung Prof. Bernhard Winking, Winking-Froh-Architekten
  • Cheongjing Building – Fassadenplanungsprozess Dr. Daniel Pfanner, Bollinger + Grohmann
  • Umnutzungkonzept für das Poseidon Haus Tim Ahlswede, Schneider + Schumacher
  • Closed Cavity Fassade für das Poseidon Haus Dr. Fritz Gartner, Josef Gartner GmbH
  • Tragwerk des Poseidon Hauses Richard Tröllenberg, Bollinger + Grohmann
  • Vorsatzschale aus geklebtem Acrylglas - Vitra Matthias Michel, imagine structure GmbH

18.00 Uhr come together – Stehempfang

 

Programm am 09. November

10:00 Uhr Hochhausführung LEO

10:00 Uhr Baustellenführung EZB

Dr. Ulrike ReichhardtID: 5155
letzte Änderung: 08.10.2018