Menü

TTIP und die Folgen:

Versteckte Risiken und Chancen für das Planen und Bauen in Deutschland

Im Rahmen der Fachtagung "TTIP und die Folgen: Versteckte Risiken und Chancen für das Planen und Bauen in Deutschland" wurde die Auswirkungen von TTIP auf Immobilien und Infrastruktur aus rechtlicher, ökonomischer und geoinformationeller Sicht beleuchtet und die Auswirkungen von Investitionsschutzabkommen auf die gebaute Umwelt diskutiert. (20. Mai 2016)

Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Fabian Thiel, Frankfurt University of Applied Sciences und FFin, Frankfurt  

"Ausverkauf der kommunalen Selbstverwaltungsgarantie?"
Dr. Oliver Strank, Rechtsanwalt, Frankfurt

"Das „hässliche Gesicht“ der Globalisierung?"
Prof. Dr. habil. Dirk Löhr, Umwelt Campus Birkenfeld, Hochschule Trier, Trier

Diskussion"Unsichtbare Risiken für das Baurecht, die Vergabe von Bauleistungen und die Immobilienmärkte"
Prof. Dr. Fabian Thiel, Frankfurt University of Applied Sciences, Fb1, Frankfurt

"Regeln und Standards für die Globalisierung und Ökonomisierung von Geodaten"
Prof. Dr. René Thiele, Frankfurt University of Applied Sciences, Fb1, Frankfurt 

"Berufliche Chancen und Risiken für deutsche Architekten und Ingenieure in den USA"
Dr. Tillman Prinz, Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer (BAK), Berlin

Dr. Ulrike ReichhardtID: 5119
letzte Änderung: 31.07.2018