Menü

Architektinnen

Projekte aus der Forschung

Die Tagung „Architektinnen – Projekte aus der Forschung“ wurde in Kooperation mit dem Deutschen Architekturmuseum (DAM) im Rahmen der Ausstellung „FRAU_ARCHITEKT seit über 100 Jahren: Frauen im Architekturberuf“ durchgeführt. Es wurde sich mit dem Aspekt der Diversität des Architekturberufs heute und in der Zukunft auseinandergesetzt. Während  in der Ausstellung des DAM schwerpunktmäßig eine Auswahl exemplarischer Porträts und Werkbeispiele von Architektinnen des durchlaufenen Jahrhunderts präsentiert wurden, die sich erfolgreich im klassisch generalistisch angelegten Architektenberuf  durchgesetzt haben, zeigte die Tagung alternative Beschäftigungsfelder in Lehre und Forschung auf.

Ziel der Tagung war es, über entsprechende Fachvorträge die vielfältigen bestehenden Themen und damit verknüpften bestehenden und zukünftigen Berufsfelder zu verdeutlichen sowie in der Diskussion der unterschiedlichen Interessen und Prioritäten Lösungsansätze aufzuzeigen.

Dr. Ulrike ReichhardtID: 5032
letzte Änderung: 24.07.2018