Menü

Prof. Dipl.-Ing. Werner Pilz MA

Professur für Management öffentlicher Verwaltungen

Sprechzeiten

  • Vor und nach der Veranstaltung

Zur Person

Studium

1976

Dipl. Ing. der Geodäsie, TU Berlin

Management

1982-2011

Amtsleiter in der Hess. Landesverwaltung
(50-300 MitarbeiterInnen)

1996-2000

Projektleiter einer von landesweit sieben Pilotbehörden im
„Neuen Steuerungsmodel (NSM)“

2000-2002

Projektleiter der Hessischen Verwaltung für Kataster- und Vermessungswesen zur Einführung der Neuen Verwaltungssteuerung (NVS)“

Seit 2003

Fachmann für Projektmanagement zertifiziert durch die Gesellschaft für Projektmanagement (GPM)

2003-2007

Projektleiter eines Organisationsentwicklungsmodells (OE) 
– Teamorganisation im Amt für Bodenmanagement Heppenheim –

Honorarprofessor bei der FH Frankfurt, Fachbereich 1
seit 2007

  • Organisations- und Personalentwicklung
  • Projektmanagement
  • Management in der öffentlichen Verwaltung

Masterstudium „Beratung in der Arbeitswelt – Coaching und Supervision“

  • 2008-2011

FH Frankfurt

Berater und Coach „Organisations- und Personalentwicklung“

seit 2012

  • Führungskräfte- und Teamentwicklung
  • Einzel- und Gruppencoaching
  • Strategie- und Innovationsentwicklung
  • Projekt- und Prozesssteuerung

seit 1999

Vorstands- und Gründungsmitglied des Instituts für kommunale Geoinformationssysteme e. V. (IKGIS)

seit 2003

Präsident der Anwendervereinigung der GIS Softwareprodukte der Fa. Intergraph (Deutschland + Österreich + Schweiz)

seit 2005

Mitglied des Plenums der Geodateninfrastruktur (GDI) Südhessen

 

Michaela MorgenrothID: 3933
letzte Änderung: 09.04.2019