Menü

Prof. Dipl.-Ing. Michael Volz

Professur für Baukonstruktion und Entwerfen

Lehre

Ich biete folgende Lehrveranstaltungen an:

  • Baukonstruktion und Entwerfen

 

Lernziele

  • Das Kennenlernen und Beherrschen der für den Ausbau wesentlichen Faktoren sowie deren komplexe Wechselwirkungen mit dem architektonischen Konzept.
  • Vermittlung der Fähigkeit, mit Hilfe von Licht, Material, Oberfläche, Farbe und Proportion auf die Qualität und Atmosphäre von Innenräumen gezielt einzuwirken.
  • Sensibilisierung für die Wirkung der inneren Schicht der Raumbegrenzung und Möblierung auf die Nutzer.
  • Befähigung zur konstruktiven und planerischen Umsetzung eines Ausbaukonzeptes unter Berücksichtigung der Herstellungsprozesse.

Inhalte

Licht

Belichtung und Beleuchtung, Wirkung, Eigenschaften und technische Umsetzung.

Material

Ausbaumaterialien und deren Anwendungsmöglichkeiten, physikalische Eigenschaften, Oberflächen, Produktinnovationen.

Konstruktion

Ausbaukonstruktive Betrachtungsweise im Zusammenhang von Material und Funktion.

Möbel

Zusammenhang von Ausbaukonzept, Materialwahl und Möblierung.

Farbe

Farbtheorien und Farbsysteme

Herstellungsprozess

Auswirkung von Herstellungsprozessen auf die Formfindung und Gestalt eines Ausbauelements oder Möbels.

Designtheorie

Aufzeigen historischer und soziologischer Zusammenhänge.

Forschung

  • Holzbauatlas
    Englische Ausgabe, Birkhäuser Verlag, München; 2004, mit Prof. T. Herzog München, Prof. J. Natterer Lausanne, Prof. Roland Schweitzer Paris und Prof. Wolfgang Winter Wien
  • Holzbauatlas
    vollständig neu bearbeitete und erweiterte Ausgabe im Detail Verlag, München und Birkhäuser Verlag, München, 2003 mit Prof. T. Herzog München, Prof. J. Natterer Lausanne, Prof. Roland Schweitzer Paris und Prof. Wolfgang Winter Wien
  • "Zum Thema Holz"
    ZAE Zentrum für Angewandte Energieforschung, Würzburg und Beitrag "Zum Thema Holz" in: DBZ, Deutsche Bauzeitung, Gütersloh, Januar 2000
  • Die ökologische Herausforderung in Architektur
    Ernst Wasmuth Verlag, Tübingen und Berlin 1999 als Herausgeber mit Deutsches Architektur Museum und als Autor des Beitrags "Kriterien für Materialentscheidungen"
  • Solar Energy in Architecture and Urban Planning, Solarenergie in Architektur und Stadtplanung, Energia Solare in Archittura E Pianificazione Urbana
    Beitrag zum Thema Holz, Material für Konstruktionen, Werkstoff und Energielieferant, Prestel Verlag; 1996
  • Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen am Beispiel Holz
    in: Solar Energy in Architecture and Urban Planning, Prestel Verlag, München 1996
  • Holzbauatlas Zwei
    Zweite überarbeitete und erweiterte Auflage im Institut für internationale Architekturdokumentation, München 1996, R. Müller Verlag, Köln 1996 mit Prof. J. Natterer und Prof. T. Herzog
  • Holzbauatlas Zwei
    im Institut für internationale Architekturdokumentation, München 1991, R. Müller Verlag, Köln 1991 mit Prof. J. Natterer und Prof. T. Herzog
  • Haus Bartl, Pullach bei München
    in: Werk, Bauen und Wohnen, Zürich, Juni 1990; domus, Milano, Februar 1991; arcus, Band 14, Köln 1991; techniques & ARCHITECTURE, 398 Oktober-November, Paris 1991 mit Prof. Thomas Herzog
  • Baumarkt Lohhof bei München
    in: domus, Milano, Dezember 1986; Deutsche Bauzeitschrift, Gütersloh, Februar 1989; L ÍNDUSTRIA DELLE COSTRUZIONI, Rom,10´90 mit Prof. Thomas Herzog
  • Solar House in Germany, First Presentation
    in: Proceedings Plea ´86, International Confernence on "Passiv and low Energy Architecture" Volume III, Pécs, Ungarn 1986
  • 9 Musterhäuser für die Bundesgartenschau 1985 in Berlin
    in: Grüne Häuser Archibook Verlagsgesellschaft mbH, Berlin 1983; Bauwelt, Berlin 1985, H. 18 mit Prof. Thomas Herzog.
  • "Architektur aus und mit Holz ", Moskau, Mai 2004
  • "Die Gebäudehüllen aus Holz", L´ Ecole polytechnik fédérale de Lausanne, März 2000
  • "The ecological challenge in architecture and urban planning", Montreux - WCTE, Aug. ´98
  • "Holzbau - Stand der Technik", Dresden, Dez. ´97
  • "Werkbericht", München, April ´97 und Bremen, Juni ´97
  • "Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen am Beispiel Holz", Potsdam, Nov. ´96
  • "Holz - Chancen eines Baustoffs", Tutzing, Feb. ´96 und Murnau/Glentleiten, Mai ´96
  • "Werkbericht", Architekturabteilung der Universität Delft, Niederlande, Nov. ´93
  • "Energiesparende Gebäudeplanung", Regensburg, Okt. ´93
  • "Gebäudetechnik für oder gegen Architektur", Stuttgart, Jun. ´93
  • "Werkbericht", Architekturabteilung der Universität Trondheim, Norwegen, Feb. ´92
  • "Werkbericht", Architekturschule Oslo und Architektenvereinigung Oslo, Norwegen Feb. ´92
  • "Konstruktion und Entwurf in Theorie und Praxis", München, Jan. ´92
  • "Wechselwirkungen zwischen Konstruktion und baubetrieblichem Ablauf", Frankfurt, Jan. ´92
  • "Fassaden, Beanspruchung, Funktion und Detail", L´ Ecole polytech. fédérale de Lausanne, Mai ´91 und Mai ´97
  • "Neuartige Holzkonstruktionen", Kassel, Feb.´90
  • "Hallenkonstruktion aus Vollholz", Saulburg, Aug. ´88
  • "Realisiertes Solarhaus-Beispiel", Konferenz "Passiv and low Energy Architecture" in Pécs, Ungarn, Sept.´86

 

Prof. Dipl.-Ing. Michael VolzID: 3893
letzte Änderung: 09.04.2019