Menü

Assessor jur. Ralf Ramin

Wissenschaftliche Mitarbeiter für Wirtschaftsrecht

Sprechzeiten

Vorlesungszeit: 
Mo 12.00 - 13.00 Uhr
nach Vereinbarung per E-Mail

Vorlesungsfreie Zeit:
nach Vereinbarung per E-Mail

Zur Person

Ralf Ramin [raˈmiːn] ist seit Beginn des Wintersemesters 2016/2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Wirtschaftsrecht am Fachbereich 3 der Frankfurt University of Applied Sciences.

Nach Abschluss seiner juristischen Ausbildung im Jahr 2002 im Land Brandenburg (Studium an der Universität Potsdam und Referendariat im Oberverwaltungsgerichtsbezirk Brandenburg an der Havel) war er

  • 2002/2003  Rechtsreferent im Thüringer Ministerium für Landwirtschaft, Naturschutz und Umwelt,
  • 2004-2008  Justiziar der Stadt Görlitz,
  • 2009-2014 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Rechtswissenschaften der Technischen Universität Braunschweig und von
  • 2014-2016 Leiter der Abteilung Gewerbe- und Ordnungsangelegenheiten im Stadtamt Bremen.

Darüber hinaus war er 2015/2016 für den Bereich des Öffentlichen Rechts Prüfer für die erste juristische Staatsprüfung der Freien Hansestadt Bremen beim Senator für Justiz und Verfassung - Justizprüfungsamt.

Seit April 2018 ist er Mitglied des Prüfungsausschusses „Wirtschaftsrecht“.

Lehre

Frankfurt University of Applied Sciences

Vorlesung im Internationalen Wirtschaftsrecht

Übung im Bürgerlichen Recht

Tutorium im Öffentlichen Recht

Mitwirkung: Blockforum zum berufspraktischen Semester

Vorlesung im Internationalen Wirtschaftsrecht

Tutorium im Öffentlichen Recht

Tutorium im Arbeitsrecht

Mitwirkung: Blockforum zum berufspraktischen Semester

Tutorium im Bürgerlichen Recht I

Tutorium im Bürgerlichen Recht II

Tutorium im Öffentlichen Recht

Tutorium im Arbeitsrecht

Mitwirkung: Übung im Bürgerlichen Recht, Sachenrecht (Hausarbeit)

Tutorium im Bürgerlichen Recht I

Tutorium im Bürgerlichen Recht II

Tutorium im Öffentlichen Recht

Tutorium im Arbeitsrecht

Mitwirkung: Übung im Bürgerlichen Recht, Sachenrecht (Hausarbeit)

Mitwirkung: Blockforum zum berufspraktischen Semester

Tutorium im Bürgerlichen Recht I

Tutorium im Bürgerlichen Recht II

Tutorium im Öffentlichen Recht

Tutorium im Arbeitsrecht

Tutorium im Bürgerlichen Recht I

Tutorium im Bürgerlichen Recht II

Tutorium im Öffentlichen Recht

Mitwirkung: Übung im Bürgerlichen Recht, Sachenrecht (Hausarbeit)

Technischen Universität Braunschweig (2009 – 2016)

Wintersemester 2015/2016 (Lehrauftrag)

Vorlesungen im Wasserrecht

Wintersemester 2014/2015 (Lehrauftrag)

Vorlesungen im Wasserrecht

Sommersemester 2014

Vorlesung im Gewässerschutz- und Gefahrstoffrecht

Wintersemester 2013/2014

Vorlesung im Wasserrecht

Sommersemester 2013

Vorlesung im Energiewirtschaftsrecht

Wintersemester 2012/2013

Vorlesung im Wasserrecht

Wintersemester 2013/2014

Vorlesung im Recht der Erneuerbaren Energien

Sommersemester 2011

Vorlesung im Umweltrecht
Vorlesung im Recht der Erneuerbaren Energien

Wintersemester 2010/2011

Vorlesung im Umweltrecht
Vorlesung im Recht der Erneuerbaren Energien

Sommersemester 2010

Vorlesung im Umweltrecht
Übung im Öffentlichen Recht

Wintersemester 2009/2010

Vorlesung im Umweltrecht

Universität Flensburg (2009)

Sommersemester 2009 (Lehrauftrag)

Vorlesung im Energierecht (Energiewirtschaftsrecht)

Forschung

Forschungsschwerpunkt – Hochschulrecht:

Projekte:
Strategische Hochschulallianzen zum Aufbau, zur Gestaltung und zur Förderung von Wissenschaftsregionen - Eine europa- und verfassungsrechtliche Bewertung - Arbeitstitel - (Doktorarbeit)

Die Anrechnung von außerhochschulischen Kompetenzen nach § 18 Abs. 6 Hessisches Hochschulgesetz (HHG) und die Umsetzung des Verfahrens an der Frankfurt University of Applied Sciences aus rechtswissenschaftlicher Sicht

Ehemalige (derzeit nicht verfolgte) Forschungsschwerpunkte:

  • Recht der Rohstoffwirtschaft
  • Altölrecht

Abschlussarbeiten

Primär betreute Themenbereiche und -schwerpunkte

Wirtschaftsverwaltungsrecht

  • Gewerberecht
  • Gaststättenrecht

Internationales Wirtschaftsrecht

  • Wirtschaftsvölkerrecht
  • Internationales Privatrecht

Europäisches Wirtschaftsrecht

  • EU-Beihilferecht (Art. 107 ff. AEUV)
  • Kartellrecht
  • Arbeitnehmerfreizügigkeit (Art. 45 AEUV)
  • Dienstleistungsfreiheit (Art. 56 AEUV)

Umweltrecht mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt

  • Immissionsschutzrecht
  • Abfallwirtschaftsrecht
  • Recht der Rohstoffwirtschaft
  • Wasserrecht

Energierecht mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt

  • Energiewirtschaftsrecht
  • Recht der erneuerbaren Energien

Weitere Informationen können Sie dem „Informationsblatt Bachelorarbeiten“ entnehmen.

Masterarbeiten

  • Die Gewährleistung der kommunalen Finanzautonomie im föderativen Verfassungssystem der Bundesrepublik Deutschland und in der Verfassung des Landes Hessen
  • Rechtliche Bewertung von Blockheizkraftwerken in Industrieunternehmen – TU Braunschweig

Bachelorarbeiten

  • Auslegungs-und Rechtssicherheit im Vertrags- und Vergaberecht am Beispiel der gesetzlichen Krankenversicherung im europäischen Kontext
  • Die Compliance Officer Funktion als Kontroll- und Beratungsinstanz im dualistischen Führungssystem der deutschen Aktiengesellschaft unter besonderer Berücksichtigung der hiermit verbundenen Sorgfaltspflichten und Haftungsrisiken
  • Die Unionsmarke – das perfekte Substitut für nationale Marken?
  • Eine kritische Analyse von Inter State Dispute Settlements (ISDS) im Rahmen des Investitionsschutzerchts anhand aktueller Beispiele
  • Einführung einer einheitlichen Strafrechtsnorm für Geldwäsche innerhalb der Europäischen Union
  • Rechtliche Herausforderungen der Blockchain Technologie; veröffentlicht in: Hein/Wellbrock/Hein, Rechtliche Herausforderungen von Blockchain-Anwendungen – Straf-, Datenschutz- und Zivilrecht, Wiesbaden 2019 (ISBN: 978-3-658-24930-4)
  • Vergleich des Produktfreigabeverfahrens nach MiFID II - Richtlinie (EU) 2014/65: Neufassung der Finanzmarktrichtlinie und der IDD - Richtlinie (EU) 2016/97: Neufassung der Versicherungsvertriebsrichtlinie 
  • Die Vereinbarkeit von Smart Contracts mit dem deutschen Rechtssystem
  • FinTech und Innovationen im Zahlungsverkehr - regulatorische Auswirkungen auf die Entwicklung der Crypto-Assets und den digitalen Zahlungsverkehr
  • Legal-Tech-Anwendungen im Kernbereich der juristischen Tätigkeit am Beispiel der Immobilienwirtschaft
  • Drittplattformverbote von Luxusartikeln im Internetvertrieb unter Berücksichtigung der „Coty“- Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH, Urt. v. 06.12.2017 - C-230/16) 
  • Wohlverhaltensregeln im Rahmen der automatischen Anlageberatung – Geeignetheitsprüfung und Angemessenheitsprüfung nach der MiFID II - Richtlinie (EU) 2014/65: Neufassung der Finanzmarktrichtlinie
  • FinTechs – Rechtliche Anforderungen an neu gegründete Unternehmen der Finanzbranche im Hinblick auf regulatorische und verbraucherschützende Regelungen
  • Das Kreditwesengesetz unter besonderer Betrachtung des Prozesses einer Bankgründung – TU Braunschweig
  • Gesetzliche Grundlagen zur Zulassung emittierender Anlagen – TU Braunschweig
  • Erstellung eines Energierechtskatasters nach den Anforderung von DIN EN ISO 50001 für ein großes Industrieunternehmen am Beispiel der Salzgitter AG
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für den Betrieb eines Laufwasserkraftwerks ohne Querverbauung - am Beispiel einer Strom-Boje® im Mittelrheintal
  • Fracking: Beschreibung der naturwissenschaftlich-technischen Grundlagen und Prüfung der wasserrechtlichen Erlaubnisbedürftigkeit sowie Empfehlung zum rechtlichen Umgang mit unsicheren Umweltrisiken; veröffentlicht in der Zeitschrift „Natur und Recht“ (NuR) 2014, Seite 548 ff. (Louis/Engelhardt)
  • Rohstoffe für Batteriesysteme: Prüfung einer Sonderabgabe auf die Verwendung kritischer Rohstoffe in Lithium-Ionen Batteriesystemen
  • Das Genehmigungsverfahren von Offshore-Windparks in der deutschen Ausschließlichen Wirtschaftszone
  • EU-Emissionshandel: Auswirkungen der dritten Handelsphase für Energieversorgungsunternehmen in der Bundesrepublik Deutschland; veröffentlicht in der Zeitschrift für Immissionsschutzrecht und Emissionshandel (I+E) 2014, Seite 27 ff. (Leers)
  • Rechtlich-wirtschaftliche Prüfung eines fiktiven Geschäftsmodells zum Vertrieb von Synthetic Natural Gas (SNG) zum Einsatz in mobilen Solid Oxide Fuel Cells als Antrieb für Fahrzeuge und zur Einspeisung von Strom in das öffentliche Netz

Publikationen

Thomas Gawron/Ralf Ramin
Gesetz zur Errichtung der Niedersächsischen Technischen Hochschule (NTHG) Kommentar
BWV · Berliner Wissenschafts-Verlag GmbH , Berlin 2012, 791 Seiten

Abfallhierarchie und Altölrecht - zusammen mit Dr. Holger Jacobj
Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR) 2014, Seite 649 - 657.

Zur Entstehung der Türkisch-Deutschen Universität in Istanbul – politische und rechtliche Rahmenbedingungen - zusammen mit Nadin Fromm
Wissenschaftsrecht (WissR) 2014, Seite 60 - 90.

Umgang mit Altölen nach Einführung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes
Zeitschrift für das Recht der Abfallwirtschaft (AbfallR) 2014, Seite 41 - 48 und 98 - 105.

An approach for explaining the ending of Swedish phase-out policy - zusammen mit Ulf Roßegger
INNOVATION - The European Journal of Social Science Research Vol. 26 (2013), Seite 323 - 343.

Die Sonderabgabe im finanzverfassungsrechtlichen System unter besonderer Berücksichtigung der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts
Kommunale Steuer-Zeitschrift (KStZ) 2013, Seite 201 - 209.

The former German Waste Oil Levy's Ideas and System as a possible tool for an effective recource protection
in: Istanbul International Solid Waste, Water and Wastewater Congress 2013 - Congress Proceedings, ISTAC Inc., Istanbul 2013, Publishing Certificate No.: 24380, Seite 864 - 878.

Die Niedersächsische Technische Hochschule (NTH) und die akademische Selbstverwaltung als verfassungsrechtliches Problem
in: Donk, André/Becker, Rainer [Hrsg.], Politik und Wissenschaft im Technikwandel - Neue Interdisziplinäre Ansätze, LIT-Verlag, Münster 2012, Seite 151- 166.

Vertrauensschutz - Ein Grundsatz im deutschen, österreichischen und europäischen Recht
DVP 2012, Seite 274 - 283. Link

Rechtliche Rahmenbedingungen in der Ausschließlichen Wirtschaftszone bei der Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung - Kabelverbindung NorGer - zusammen mit Marcel Wemdzio und Ulf Roßegger
Natur und Recht (NuR) 2012, Seite 239 - 247. Link

Der direkt gewählte Landrat im Land Brandenburg: Ein Akteur neuer Qualität auf kommunaler Ebene? - zusammen mit Claudia Röttger
DVP 2012, Seite 17 - 24.   Link

Keine Drittschutzwirkung des § 3 SeeAnlV - gleichzeitig Anmerkung zum Nichtannahmebeschluss des BVerfG-Beschluss vom 26. April 2010 2 BvR 2179/04 - zusammen mit Marcel Wemdzio
NuR 2011, Seite 189 - 194. Link

Offshore-Windparks und Schutz von Fischereirechten Dritter - zusammen mit Marcel Wemdzio
DVP 2011, Seite 58 - 63. Link

Die Hochschulorgane der Niedersächsischen Technischen Hochschule - zusammen mit Thomas Gawron
Niedersächsische Verwaltungsblätter (NdsVBl.) 2009, Seite 304 - 308.

Das Gesetz zur Errichtung der Niedersächsischen Technischen Hochschule - zusammen mit Thomas Gawron
Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2009, Seite 392 - 396.

Umgang mit Altölen in Deutschland
bfallR 2006, Seite 208 - 220.

Das „Görlitzer Modell“ zur Besteuerung von Spielapparaten und -automaten
StZ 2006, Seite 68 - 71 und 88 - 92.

Die Rechtsstellung der Unionsbürger nach dem Fremdenrechtspaket 2005
Zeitschrift für Fremden- und Minderheitenrecht (Migralex) 2006, Seite 13 - 24

Umgang mit Altölen in Österreich
Zeitschrift für Europäisches Umwelt- und Planungsrecht (EurUP) 2005, Seite 122 - 132.

Erwerbstätigkeit der „neuen“ EU-Bürger in Österreich
Migralex 2005, Seite 55 - 64.

Die Sicherheitsbehörden des Bundes
Die Kriminalpolizei 2002, Seite 134 - 138. Link

Der Wolf im Schafspelz (Ausbildungsfall im Polizei- und Ordnungsrecht),
Verwaltungsrundschau (VR), 2018, Seite 122 - 135.

Stan und Olli (Ausbildungsfall im Polizei- und Ordnungsrecht) - zusammen mit Florian Scheffel,
Zeitschrift Ausbildung, Prüfung, Fachpraxis (apf) 2017, Seite 223 - 230.

Bonnie und Clyde (Ausbildungsfall im Polizei- und Ordnungsrecht),
VR 2016, Seite 55 - 66.

The Eagle's Cry (Ausbildungsfall im Bau- und Anlagengenehmigungsrecht) - zusammen mit Sebastian Willmann,
DVP 2015, Seite 204 - 211. Link

NewNet muss abnehmen und zahlen? (Ausbildungsfall im Verfassungsrecht) - zusammen mit Marcel Wemdzio,
DVP 2011, Seite 117 - 121. Link

Don Quijote (Ausbildungsfall im Verwaltungsrecht) - zusammen mit Marcel Wemdzio,
DVP 2010, Seite 514 - 518. Link

... und ab in den Schacht Ferdinand (Ausbildungsfall im Verfassungsrecht) - zusammen mit Marcel Wemdzio,
DVP 2010, Seite 428 - 433. Link

Rezension: Knopp/Peine/Nowacki/Schröder [Hrsg.]: 10 Jahre Hochschulrecht im Wandel - Zum 10-jährigen Bestehen des Zentrums für Rechts- und Verwaltungswissenschaften an der BTU Cottbus, Baden-Baden 2012, ISBN 978-3-8329-7867-9
WissR 2014, Seite 314 - 318.

Tagungsbericht: Eröffnungsveranstaltung der Koordinierungsstelle Windenergierecht (K:WER)
NuR 2013, Seite 112. Link

Rezension: Glaser/Klement, Umweltrecht mit Planungsrecht - 10  Fälle, München 2010, ISBN 978-3-406-60874-2
NuR 2012, Seite 253. Link

Rezension: Leibrandt, Kontroll- und Aufsichtsverfahren der territorialen Selbstverwaltung in Polen - Zum Verhältnis zwischen staatlicher Ingerenz und Selbstverwaltungsgarantie in Polen, Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5614-0
Osteuropa 2012, Seite 178 f.

Rezension: Neukirchen/Reußow/Schomburg [Hrsg.], Hamburgisches Hochschulgesetz Praxiskommentar, Baden-Baden 2011, ISBN: 978-3-8329-4956-3
WissR 2011, Seite 411 - 414

Rezension: Salzborn, Das umweltrechtliche Kooperationsprinzip auf unionaler Ebene, Baden-Baden 2011, ISBN: 978-3-8329-5773-5 - zusammen mit Ulf Roßegger
EurUP 2011, Seite 255 f.

Rezension: Bauersfeld, Die Verbandslast - Ein Beitrag zur Dogmatik der nichtsteuerlichen Abgaben unter besonderer Berücksichtigung der Sonderabgaben im engeren Sinne, Baden-Baden 2010, ISBN: 978-3-8329-5344-7
Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2011, Heft 14, Seite VI.

Tagungsbericht:7. Würzburger Gespräche zum Umweltenergierecht - 20 Jahre Recht der Erneuerbaren Energien
Recht der Energiewirtschaft (RdE) 2011, S. 163 f.

Rezension: Stuhlmacher/Stappert/Schoon/Jansen [Hrsg.], Grundriss zum Energierecht - Der rechtliche Rahmen für die Energiewirtschaft, Frankfurt am Main 2011, ISBN: 978-3-8022-0910-9 - zusammen mit Ulf Roßegger
Zeitschrift für Neues Energierecht (ZNER) 2011, Seite 152.

Rezension: Fischer, Der Vertrag von Lissabon - Text und Kommentar zum Europäischen Reformvertrag,
2. Aufl., Baden-Baden 2010, ISBN: 978-3-8329-5284-6 - zusammen mit Ulf Roßegger
Österreichische Zeitschrift für Politikwissenschaft (ÖZP) 2011, Seite 97 f. 

Vorträge

Errichtung und Betrieb eines gemeindeeigenen Windparks in Rheinland-Pfalz aus bau-, kommunal- und vergaberechtlicher Sicht – ein Überblick
Vortrag an der Hochschule Trier - Umwelt-Campus Birkenfeld; Neubrücke (Nahe), 19. Januar 2016.

Neuerungen im Gefahrstoffrecht: Die Seveso-III-Richtlinie und die daraus bestehenden Umsetzungspflichten bis Mitte 2015,
Vortrag im Rahmen der Informationsveranstaltung zum Umwelt- und Energierecht – Fragen des betrieblichen Umweltschutzes, Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V.; Hannover, 16. Oktober 2014.

Altölrecht aktuell - Die Altölverordnung nach Umsetzung der Abfallrahmenrichtlinie,
Vortrag im Rahmen des Workshops Optimierungspotentiale - Altölrecycling, Bundesverband Altöl e.V.; Esslingen, 10. Oktober 2014.

Das Plebiszit - Eine verfassungsrechtliche Büchse der Pandora vor allem für Kleinstaaten und die Staatsform der Monarchie als effektiver Schutz,
Vortrag im Rahmen der Tagung "Politik und Recht im Kontext von Kleinstaatlichkeit, Monarchie und direkter Demokratie, Liechtenstein-Institut und Deutsche Gesellschaft für Politische Wissenschaft; Bendern/Liechtenstein, 27. September 2014.

Neue Standards für die Industrie – Immissionsschutzrecht aktuell: Die Industrie-Emissionsrichtlinie und ihre Auswirkungen auf den betrieblichen Umweltschutz Aktuelle Entwicklungen im Immissionsschutzrecht,
Vortrag im Rahmen des Arbeitgeberforums 2014; Hannover, 16. Mai 2014.

Umgang mit Altölen nach Einführung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes,
Vortrag im Rahmen der Informationsveranstaltung zum Umwelt- und Energierecht – Fragen des betrieblichen Umweltschutzes, Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V.;
Hannover, 19. September 2013.

The former German Waste Oil Levy's Ideas and System as a possible tool for an effective resource protection, Vortrag im Rahmen des 3W-Istanbul International Solid Waste, Water and Wastewater Congress 2013;
Istanbul, 22. Mai 2013.

Aktuelle Umweltrechtspolitische Entwicklungen in der neueren Zeit (u.a. Elektro- und Elektronikgeräte-Stoff-Verordnung – ElektroStoffV und Seveso-III-Richtlinie) sowie die Einführung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes (KrWG),
Vorträge im Rahmen der Informationsveranstaltung zum Umwelt- und Energierecht – Fragen des betrieblichen Umweltschutzes, Verband der Metallindustriellen Niedersachsens e.V.;
Hannover, 14. Februar 2013.

Deliveries and Taxes on critical raw materials as an effective protection for Industrial Required Resources, Vortrag im Rahmen der European Consortium for Political Research - ECPR Graduate Conference 2012 - Workshop: Natural Resources, Governments and Governance; Bremen, 5. Juli 2012, Link

Akademische Selbstverwaltung und staatlich instruierte Hochschulkooperationen:
Politik- und rechtswissenschaftliche Betrachtung hochschulkonzentrierender Maßnahmen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit von Universitäten am Beispiel der Niedersächsischen Technischen Hochschule
Vortrag im Rahmen der ‚Themenoffene Nachwuchstagung 2011: Politik, Wissenschaft und Technik’, Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft - Arbeitskreis Politik, Wissenschaft und Technik
Berlin, 17. November 2011 und Gastvortrag im Rahmen der 30. Sitzung des Promotionskollegs 'Verantwortliche Hochschule' an der Universität Flensburg, 8. Februar 2012.

Umgang mit Altölen in Deutschland
Vortrag im Rahmen der 2. Tagung der Leipziger Plattform für rechtswissenschaftliche Umweltforschung,
UFZ-Umweltforschungszentrum Leipzig-Halle GmbH;
Leipzig, 19. Mai 2006.

Grundzüge der Kommunalen Selbstverwaltung in der Bundesrepublik Deutschland
Vortrag im Rahmen des von der AEI - Agentur für Europäische Integration und wirtschaftliche Entwicklung Wien durchgeführten EU-Projekts zur Einführung gerichtlicher und verwaltungsrechtlicher Reformen im Bereich der Normenkontrolle in der Russischen  Föderation,  Justizministerium der Russischen Föderation; 
Moskau, 22. September 2005.

Ralf RaminID: 5531
letzte Änderung: 26.04.2019