Menü

Nachrichten

digitaler Vortrag: "Experiment Apolda" im Rahmen der Vortragsreihe Städtebau am Fachbereich 1

Experiment Apolda - ein Vortrag von Katja Fischer, Programm- und Projektleiterin der der IBA Thüringen.

Welche Perspektiven und Strategien haben kleine Gemeinden in Zeiten von demografischer Schrumpfung, ökonomischer Transformation und Klimawandel? Im Rahmen der IBA Thüringen stellen wir uns diese Fragen und entwickeln seit 2012 innovative und zukunftsgerichtete Projekte in der Provinz. Mittlerweile sind das rund 30 Thüringer Standorte. Einer davon ist Apolda, eine kleine Mittelstadt mit langer Industriegeschichte. Der Umgang mit Bestand und Leerstand ist hier eine zentrale Aufgabe für eine zukünftige Entwicklung, die im Rahmen des IBA Prozesses mutig, experimentell und mit unkonventionellen Standards beantwortet wird.

Der Vortrag findet im Rahmen der Vortragsreihe Städtebau am Fachbereich 1 in Kooperation mit FFin, SRL Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landespanung e.V.

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen findet diese Veranstaltung via Zoom-Webinar statt.

Weitere Informationen zur Anmeldung folgen in Kürze.

 

 

Wann und wo?

19.01.2021
19:00 bis 21:00
Vortrag mit Zoom
Zentrale WebredaktionID: 3672
letzte Änderung: 05.06.2018