Menü

Online-Workshop-Reihe für neue campUAS Lernumgebung startet am 05.07.2022

Die neue Lernplattform campUAS steht ab sofort zur Verfügung. Diese basiert weiterhin auf dem Moodle-System und bietet vielfältige Neuerungen, wie z. B. ein digitales Board. Beim Aufsetzen der Plattform wurde insbesondere Wert auf die technische Stabilität und das Design gelegt. 

Die neue Lernplattform campUAS ist über diesen Link verfügbar: https://campuas.frankfurt-university.de/. Die Anmeldung erfolgt ab sofort über Ihren CIT-Account (wie bei Zoom). 

Welche Online-Workshops gibt es und wo kann ich mich anmelden?
Zu folgenden Workshops können Sie sich auf unserer Homepage anmelden:

  • Workshop: Einführung in die campUAS Plattform
    • 05.07. 15:00-17:00 Uhr
    • 20.07. 13:00-15:00 Uhr
    • 01.08. 09:00-11:00 Uhr
    • 25.08. 10:00-12:00 Uhr
  • Spotlight: Gestaltung und Design mit campUAS
    • 07.07. 14:00-15:00 Uhr
    • 03.08. 11:00-12:00 Uhr
  • Spotlight: Kollaboration und Gruppenarbeit mit campUAS
    • 19.07. 16:00-17:00 Uhr
    • 17.08. 10:00-11:00 Uhr
  • Spotlight: Erstellen einer Abstimmung über die gerechte Verteilung
    • 15.07. 10:00-11:00 Uhr
    • 18.08. 15:00-16:00 Uhr
  • Spotlight: Panopto mit campUAS nutzen
    • 07.07. 16:00-17:00 Uhr
    • 21.07. 10:00-11:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung.

Welche Selbstlernangebote gibt es?

Wo erstelle ich Moodle-Kurse für das WiSe 2022/23? 

Kurse für das Wintersemester 2022/23 können nur noch auf campUAS angelegt werden. Ab dem 15. Juli 2022 wird die Kurserstellung im alten Moodle-System nicht mehr möglich sein. Wir empfehlen, dass Sie bis Oktober Kurse umziehen, die Sie aktiv im Wintersemester 2022/23 nutzen möchten. Die alte Moodle-Plattform steht noch bis zum 31. März 2023 zur Verfügung.

Bei weiteren Fragen und Problemen können Sie uns jederzeit über das Kundencenter kontaktieren. 

Herzliche Grüße

Ihr DigiTaL-Team 

Zentrale WebredaktionID: 5415
letzte Änderung: 23.12.2020