Menü

Sustainability Challenge Finalist: ge3TEX, Nominierung Prof. Claudia Lüling und Team

Nominierung Pitch | 09. Juni 2021 . ab 16:30 Uhr . online

Wir freuen uns sehr! Unser Projekt ge3TEX wurde für den DGNB Sustainability Challenge in der Kategorie Forschung nominiert.

CO2-speichernde Bauprodukte, neue Technologien zur Kreislaufführung von Materialien oder ein Forschungsprojekt, das sich dem einfachen Bauen widmet – für das Finale der Sustainability Challenge hat die Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V. vielfältige Konzepte ausgewählt. Insgesamt neun Finalisten treten in den Kategorien "Start-up", "Innovation" und "Forschung" am 9. Juni in einer digitalen Veranstaltung gegeneinander an.

Am Mittwoch den 9.6.21 findet ab 16.30 Uhr der digitale Pitch der drei Finalisten statt. Online kann im Anschluss bis zum 27. Juni über die Gewinner abgestimmt werden. Freuen Sie sich auf innovative Konzepte, herausragende Projekte und konkrete Anregungen für Ihre tägliche Arbeit.

"Gewebt, gewirkt, geschäumt - 3D Textilien für die Gebäudehülle" (ge3TEX) ist eine Zusammenarbeit  der Frankfurt UAS mit der der TU Darmstadt, den DITF und Industriepartnern. Im Projekt wurden kreislauffähige Verbundmaterialien aus Textilien und Schäumen gleicher Werkstoffgruppen, Herstellungsprozesse und erste nachhaltige, sortenreine Bauteile für die Gebäudehülle aus 3D Textilien und geschäumten Werkstoffen entwickelt.

Vielen Dank an die Forschungsförderung Zukunft Bau, unsere Partner und an den DGNB!

Anmeldung

Webseite Prof. Claudia Lüling

Pressemitteilung DGNB

 

 

Wann und wo?

09.06.2021 bis
16:30 bis
online
Zentrale WebredaktionID: 4220
letzte Änderung: 30.04.2018