Menü

Weiterbildung „Fachplaner/-in für barrierefreies Planen"

Barrierefreies Planen und Bauen ist eine zentrale Gestaltungsherausforderung unserer Zeit und bietet ein hohes Maß an Komfort für Alle. Es ist die Voraussetzung für selbstständiges Leben in allen Lebensphasen und ermöglicht die Inklusion von allen Menschen, insbesondere Menschen mit Behinderungen. Dabei geht es nicht nur um die Barrierefreiheit im privaten Wohnraum, sondern insbesondere auch um barrierefreie öffentliche Gebäude und Außenräume. Auch aus wirtschaftlicher Sicht ist barrierefreies Bauen eine sinnvolle und zukunftssichernde Investition, denn Barrierefreiheit trägt zur Wertbeständigkeit von Immobilien bei. 

Zeitraum: 11. -15. Oktober 2021
Referentinnen: Dipl.-Ing. Angelika Plümmer, Prof. Dr.-Ing. Caroline Günther und weitere
Kosten: 1.950,00€ | Anmeldeschluss: 10. September 2021

Weitere Informationen und Anmeldung: https://www.kompetenzcampus.de/seminare/fachplaner-in-fuer-barrierefreies-planen

Zentrale WebredaktionID: 4220
letzte Änderung: 30.04.2018