Menü

„Uffgeblähte Wickelwalnuss“ holt Sieg an den Main

Konstruktion von Studierenden der Frankfurt UAS überzeugt Jury bei Betonkanu-Regatta 2022. In jeweils einem Studienprojekt im Wintersemester 2021/22 und im Sommersemester 2022 haben Studierende der Frankfurt UAS in den Teams „Uffgeblähten Wickelwalnuss“ und „Schepp gewiggelt“ zwei Kanus aus Beton gebaut und sind damit bei der Betonkanu-Regatta 2022 in Brandenburg an der Havel angetreten – mit Erfolg! Mit einem ihrer Betonkanus, der „Uffgeblähten Wickelwalnuss“, holten sie den ersten Platz in der Kategorie „Konstruktion“. Aufgeteilt in verschiedene Teams befassten sich die Studierenden mit den einzelnen Aspekten, die es für die Konstruktion des Betonkanus braucht. Neben der Herstellung von Schalungen setzten sie sich bspw. auch mit statischen Berechnungen und der Auswahl und Zusammensetzung der Ausgangsstoffe für ein nachhaltiges Kanu auseinander. Wir gratulieren den Studierenden zu Ihrer Leistung und dem Erfolg bei der Betonkanu-Regatta 2022

Autorin:
Ruth Schlögl

Zentrale WebredaktionID: 4220
letzte Änderung: 30.04.2018