Menü

DJ-Session mit Skyline-Blick

Drei DJs, drei Sets und ein Sonnenuntergang: Service Engineering-Student und DJ Arthur Pingoltsyan hat mit zwei weiteren DJs ein Musikvideo auf dem Dach unserer Hochschule aufgenommen.

Ende Juli erreichte eine eher ungewöhnliche Anfrage Prof. Dr. Dirk Stegelmeyer, den Studiengangsleiter des Studiengangs Service Engineering: Einer seiner Studenten, Arthur Pingoltsyan, fragte an, ob er auf einem Dach der Hochschule ein Musikvideo aufnehmen könne. Pingoltsyan ist neben seinem Service Engineering-Studium als DJ tätig und legt unter anderem auch als Resident-DJ im Elfer Club in Sachsenhausen auf. Zusammen mit seinen DJ-Kollegen Marcél Roemer und Aresin wollte er „den genialen Blick auf die Skyline und die Stadt“ mit der elektronischen Musik – Stilrichtung: Techhouse, House und Minimal – verbinden. Die Musiksession wurde am 12. September über die Online-Kanäle der drei DJs veröffentlicht und ist auf dem YouTube-Kanal von Marcél Roemer zu finden.

Im Rahmen des Programms CampusKultur unterstützte die Frankfurt UAS die Aufzeichnung, um so ein Zeichen für Kulturschaffende in Frankfurt zu setzen und trotz Corona Räume für studentisches, kulturelles Leben auf dem Campus zu schaffen. In den Planungsgesprächen legten die drei DJs ein geeignetes Hygienekonzept für die Session vor.

 

Zentrale WebredaktionID: 4224
letzte Änderung: 01.05.2018