Menü

Pressemitteilungen

Sie finden die Pressemitteilungen Frankfurt University of Applied Sciences im Webauftritt des Informationsdienstes Wissenschaft (idw) und auf dieser Seite.

zu den Pressemitteilungen auf idw-online.de

Terminkalender auf idw-online.de

Fotos der Hochschule können Sie über unsere Presse-Bilddatenbank herunterladen.

Kontakt

Oliver Klinke Referent interne und externe Kommunikation
Gebäude 2, Raum 529
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Sarah Blaß
Pressereferentin
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Claudia Staat
Pressereferentin
Fax : +49 69 1533-2403
Susanne Zöppig PR-Assistenz
Fax : +49 69 1533-2403

Besucheradresse
Tel.: +49 69 1533-3047
Fax: +49 69 1533-2403

Anschrift
Frankfurt University
of Applied Sciences
Abteilung Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

„Illiberale Demokratie“ in der EU – Widerspruch in sich?

Frankfurt am Main, 07. Januar 2020. Die frühere Bundesjustizministerin und stellvertretende Vorsitzende der Friedrich-Naumann-Stiftung Sabine Leutheusser-Schnarrenberger ist zu Gast am Center for Applied European Studies der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Sie diskutiert am 20. Januar 2020 mit Dr. Péter Györkös, dem Botschafter Ungarns in Berlin, zum Thema „,Illiberale Demokratie‘ in der EU – Widerspruch in sich?“.

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger begann ihre politische Karriere 1978 bei der FDP. Von 1979 bis 1990 arbeitete sie beim Deutschen Patentamt in München, zuletzt als Leitende Regierungsdirektorin. 1990 wurde sie für die FDP in den Deutschen Bundestag gewählt und zwei Jahre später zur Bundesministerin der Justiz berufen. Von diesem Amt trat sie 1996 nach der Entscheidung in der Koalition für den Großen Lauschangriff zurück und konzentrierte sich auf ihre Arbeit als Abgeordnete. 2009 wurde sie erneut zur Bundesjustizministerin berufen und übte dieses Amt bis 2013 aus. In der Landespolitik war Leutheusser-Schnarrenberger von 2000 bis 2013 Landesvorsitzende der FDP Bayern, bundespolitisch war sie 1992 bis 2013 Mitglied des Präsidiums der FDP und 2011 bis 2013 stellvertretende Bundesvorsitzende der FDP. Seit 2018 ist sie stellvertretende Vorsitzende der FDP-nahen Friedrich-Naumann-Stiftung.

Dr. Péter Györkös absolvierte an der staatlichen Universität in Moskau ein Studium der internationalen Beziehungen, das er 1988 mit dem Diplom abschloss. 1992 promovierte er an der Budapester Universität für Wirtschaftswissenschaften mit der Arbeit „Pläne für die deutsche Einheit in der Periode der Teilung und der Vereinigung Deutschlands“. Er war von 1991 bis 1996 an der Botschaft der Republik Ungarn in Bonn als Leiter der Abteilung Politik und zweiter Botschaftssekretär eingesetzt. Nach verschiedenen Funktionen im ungarischen Außenministerium war er von 2007 bis 2009 Botschafter der Republik Ungarn in Zagreb/Kroatien und ab 2010 Botschafter und Leiter der Ständigen Vertretung Ungarns bei der EU in Brüssel/Belgien. Seit 2015 ist er Botschafter von Ungarn in Deutschland.

Um Anmeldung unter www.frankfurt-university.de/caes-streitgespraech wird gebeten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Termin und Ort

Montag, 20. Januar 2020, 18:00 Uhr
Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt, Gebäude 1, Raum 529

Programm

Begrüßung
Prof. Dr. Frank E. P. Dievernich, Präsident der Frankfurt UAS

Eröffnung
Prof. Dr. Dr. Michel Friedman, Geschäftsführender Direktor, Center for Applied European Studies (CAES)

Impulsvortrag „,Illiberale Demokratie’ in der EU – Widerspruch in sich?”
Dr. Péter Györkös, Botschafter von Ungarn in Berlin

Streitgespräch „,Illiberale Demokratie’ in der EU – Widerspruch in sich?”zwischen
Sabine Leutheusser-Schnarrenberger und Dr. Péter Györkös, moderiert von Prof. Dr. Dr. Michel Friedman

Diskussion mit dem Publikum
Moderation: Bianca von der Au, hr-iNFO

Anschließend Get-together

Kontakt

Frankfurt University of Applied Sciences
Center for Applied European Studies
Corinna Kartmann
Telefon: +49 69 1533-3364
info(at)caes.fra-uas.remove-this.de

Navigation

Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen | Zum Archiv der Pressemitteilungen

Zentrale WebredaktionID: 3565
letzte Änderung: 12.08.2019