Menü

Online-Format: Frankfurter Zukunftskongress 2021 – frische Ideen angewandt!

Der zweitägige digitale Kongress verbindet mit einer einmaligen Kombination aus Wissenschaft und Praxis die herausfordernden Zukunftsthemen Planet Erde, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit.

Innovative Unternehmen stellen ihre Strategien und Maßnahmen vor, Wissenschaftler/-innen der Frankfurt University of Applied Sciences begleiten mit ihrer Expertise und berichten aus der Forschungspraxis.

Die Keynotes sprechen Philosoph und Publizist Richard David Precht und Neurowissenschaftlerin Franca Parianen.

Veranstalter des Kongresses sind die Frankfurt UAS und die Agentur Mandelkern Marketing & Kommunikation.

Programm:

Tag 1: Dienstag, 23. Februar 2021

15:00 Uhr

Grußwort des Schirmherrn

Tarek Al-Wazir
Hessischer Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen

Begrüßungstalk mit den Gastgebern

Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich

Der Betriebswirt und Soziologe Prof. Dr. Frank E.P. Dievernich eröffnet als Präsident der Frankfurt University of Applied Sciences den Kongress. Aktuell liegen seine Forschungsinteressen in den Themen Change- und Human Resources-Management, Beratung/Coaching sowie Digitalisierung und Gesellschaft.

Karl-Heinz Schulz

Nachhaltige Ideen sind das Markenzeichen des Gründers und geschäftsführenden Gesellschafters von Mandelkern Marketing und Kommunikation GmbH. Nach neun erfolgreichen Demografiekongressen ist er überzeugt, „Zukunft gestalten können wir nur, wenn wir aus unserem Schubladen-Denken herauskommen!“

Moderation:

Prof. Dr. Martina Klärle

Die Vizepräsidentin für Forschung, Weiterbildung und Transfer der Frankfurt University of Applied Sciences ist zudem noch Direktorin des Center for Applied European Studies (CAES), Direktorin des Frankfurter Forschungsinstituts für Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik (FFin) und Leiterin des Forschungsschwerpunkts Erneuerbare Energien im Landmanagement.

Anne Chebu

Die TV-Moderatorin und Journalistin Anne Chebu arbeitete u.a. beim NDR und SWR. Sie führt zusammen mit Frau Prof. Dr. Klärle durch den Kongress.

15.15 Uhr Keynotes I – Planet Erde

Richard David Precht

Richard David Precht ist nicht nur eine führende Instanz für anspruchsvolle philosophische Fragen wie die, was die KI für den Sinn des Lebens bedeutet. Er gehört auch zu den wenigen, die die drei großen Themen Planet Erde, Digitalisierung und Zukunft der Arbeit zusammen denken können. Und genau darüber wird er sprechen.

Franca Parianen

Große Themen zusammen denken ist das eine, danach handeln das andere. Und das klappt bei den meisten Menschen nicht so optimal. Als Neurowissenschaftlerin weiß Franca Parianen, warum wir uns manchmal einfach nicht zum richtigen Handeln motivieren können, obwohl wir es doch eigentlich besser wissen. Eine Gegenthese zu Precht?

15.45 Uhr Talkrunde

16.45 Uhr Denkpause

17.00 Uhr Keynotes II – Digitalisierung und New Work

Precht und Parianen

Nachdem es in der ersten Runde um den Planeten ging, widmen Precht und Parianen sich in der zweiten Runde den Themen Digitalisierung und New Work.

17.30 Uhr Talkrunde

18.30 Uhr Wrap-up

Tag 2: Mittwoch, 24. Februar 2021

10.00 Uhr Intro und Rückblick auf den vorherigen Tag

10.15 Uhr Parallele Denkräume

11.15 Uhr Parallele Denkräume

12.15 Uhr Parallele Denkräume

 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Frankfurter Zukunftskongress 2021

 

Wann und wo?

23.02.2021 bis 24.02.2021
15:00 bis 19:30
Hybrid-Format: Onlineübertragung und Geb. 4.
Zentrale WebredaktionID: 3671
letzte Änderung: 27.04.2018