Menü

EcoDesign: Vorstellung der Methode am Beispiel eines Alltagsgegenstandes

Beim 7. Hessischen Tag der Nachhaltigkeit am 29. September, 12:30 bis 13:15 Uhr, stellen Prof. Dr. Ekkehard Schiefer und Sandra Eisenträger gemeinsam mit Studierenden des Fachbereich 2: Informatik und Ingenieurwissenschaften der Frankfurt UAS das Lehrprojekt EcoDesign vor. Bei diesem Projekt geht es um die Analyse des gesamten Lebenszyklus eines Alltagsgegenstandes am Beispiel eines Toasters von der Herstellung über die Nutzung bis hin zu Recycling und Entsorgung, mit dem Ziel, die Produktgestaltung vor allem ökologisch, aber auch ökonomisch und technisch zu optimieren.

Sie sind herzlich eingeladen, an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen. Bitte melden Sie sich dafür unter www.frankfurt-university.de/BueroN an.

Weitere Informationen im Aktivitätenkompass des Land Hessen, Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) unter https://www.hessen-nachhaltig.de/aktivitaetenliste-detail.html?show=336

Zur Information: Das studentische Projekt wird als "Modellprojekt für Nachhaltigkeit" finanziell gefördert. Wenn auch Sie Interesse haben ein solches Projekt durchzuführen, wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle Nachhaltigkeit/BüroN, siehe auch unter www.frankfurt-university.de/nachhaltigkeit

Wann und wo?

29.09.2022
12:30 bis 13:15
Online-Format
Zentrale WebredaktionID: 3671
letzte Änderung: 03.05.2022