Menü

Ausstellung:„Familienbewusstsein in Organisationen als Beispiel neuer Entwicklungen und Bedarfe im Zusammenspiel von Gesellschaft, Wirtschaft und Sozialökonomie“.

Studierende der Sozialen Arbeit untersuchten im Seminar verschiedene Länder zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie mit Blick auf die Gesetzeslage, Zahlen, Daten, Fakten, Beispiele sowie Verbände/Vertretungen. Die Ausstellung gibt Einblick in die Ergebnisse.

Sind wir hierzulande familienfreundlich? Und wie schneiden wir im europäischen und weltweiten Vergleich ab? Mit all diesen Fragen befassten sich Studierende der Sozialen Arbeit im Seminar „Familienbewusstsein in Organisationen als Beispiel neuer Entwicklungen und Bedarfe im Zusammenspiel von Gesellschaft, Wirtschaft und Sozialökonomie“. Die Ergebnisse ihrer Arbeit stellen sie nun an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) aus.

In der Podiumsdiskussion zur Ausstellungseröffnung werden verschiedene Ansichten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf erörtert und geklärt wie diese teils mit Rollenbildern und den politischen Gegebenheiten zusammenhängen.

Eröffnung Ausstellung: 30. Januar 2023, 11:30-13:00 Uhr
Ausstellung: 30. Januar 2023 bis 10. Februar 2023, Montag bis Freitag, 09:00-20:X00X Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 1, Foyer

Wann und wo?

30.01.2023 bis 10.02.2023
11:30 bis 20:00
Geb. 1, Foyer

Navigation

Zurück zur Übersicht der Veranstaltungen | Zum Archiv der Veranstaltungen

Zentrale WebredaktionID: 3669
letzte Änderung: 10.04.2018