Menü

ESE-Infomarkt: Servicestellen und Initiativen abseits des Lehrangebots an der Frankfurt UAS stellen sich vor

Am Mittwoch, den 16. Oktober 2019 können sich (neue) Studierende, Mitarbeitende, Professorinnen und Professoren sowie  Lehrbeauftragte über Angebote abseits des Lehrangebots an der Frankfurt UAS informieren.

Verschiedene Services und Beratungsstellen stellen sich vor. Dieses Jahr sind u.a. dabei:

  • das International Office
  • CampusKultur und CampusSport
  • das Fachsprachenzentrum
  • das Studienbüro
  • das Frauen- und Gleichstellungsbüro
  • Zentrale Studienberatung
  • das Familienbüro
  • die studentischen Studierendengemeinden
  • der AStA

Kommen Sie auf dem Infomarkt anlässlich der Erstsemestereinführungstage ins Gespräch mit den Mitarbeitenden und Aktiven in den unterschiedlichen Initiativen. Gewinnen Sie so einen Überblick über die Angebote an der Frankfurt UAS und informieren Sie sich über Veranstaltungsformate abseits des Lehrangebots im Studium. Viele Angebote stehen auch Mitarbeitenden, Professorinnen und Professoren sowie Lehrbeauftragten offen.

Das Angebot reicht von A wie Arabisch für Anfänger über Acro Yoga wie K wie Kulturticket und Kinderbetreuung bis hin zu Z wie Zusatzqualifikationen neben dem Studium und Beruf erwerben.

Wann und wo?

16.10.2019
10:00 bis 12:30
Geb. 4, Foyer

Navigation

Zurück zur Übersicht der Veranstaltungen | Zum Archiv der Veranstaltungen

Zentrale WebredaktionID: 3669
letzte Änderung: 10.04.2018