Menü

Interaktive Buchvorstellung: "Was Männer kosten – der hohe Preis des Patriarchats"mit Boris von Heesen

Interaktive Buchvorstellung – In Präsenz bei uns an der Hochschule

"Was Männer kosten – der hohe Preis des Patriarchats"

In dieser Buchvorstellung zeigt der Autor Boris von Heesen, wie die volkswirtschaftlichen Kosten des Patriarchats mit der Notwendigkeit diverser Führungsteams zusammenhängen. Und er zeigt auf, welche unkonventionellen Wege es gibt, um der Schieflage in den Führungsetagen entgegenzuwirken. Hierfür liest er, selbstverständlich, aus seinem Buch. Und der berichtet aus seiner Praxis als Männerberater und Vorstand eines Jugendhilfeträgers. Das Publikum ist eingeladen und aufgefordert, aktiv über harte Fakten und schräge Thesen zu debattieren.

Termin und Ort:

Am 11. August 2022 um 18:00 Uhr. Im HoST (House of Science & Transfer), Hungener Str. 6, 60318 Frankfurt.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Für Wasser, Wein und Brezeln wird gesorgt.

Das Buch

Gewalt, Unfälle, Sucht und Wirtschaftskriminalität – Männer dominieren die Statistiken des Abgrunds: Sie verursachen doppelt so viele Verkehrsunfälle, begehen mit Abstand die meisten Straftaten und belegen deshalb auch 94 Prozent der Plätze in deutschen Gefängnissen. 75 Prozent der Alkoholtoten jedes Jahr sind männlich und mehr als 80 Prozent der häuslichen Gewalt geht von Männern aus.

Diese Zahlen stehen nicht nur für Schmerz und Trauer – sie verursachen auch immense Kosten. Boris von Heesen trägt erstmals Schritt für Schritt zusammen, wie hoch der Preis ist, den wir alle für toxische männliche Verhaltensweisen bezahlen: Über 63 Milliarden Euro kosten sie dieses Land jedes Jahr – mindestens. Er erläutert die Ursachen und zeigt Wege auf, wie wir diesem dramatischen Ungleichgewicht begegnen können: indem wir eine Gesellschaft schaffen, in der alle Geschlechter ihre Potentiale frei von patriarchalisch geprägten Klischees und festgefahrenen Rollenmustern entwickeln können.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und zur Anmeldung

Wann und wo?

11.08.2022
18:00 bis 20:00
HoST, Hungener Str. 6, 60318 Frankfurt

Navigation

Zurück zur Übersicht der Veranstaltungen | Zum Archiv der Veranstaltungen

Zentrale WebredaktionID: 3669
letzte Änderung: 10.04.2018