Menü

Informationen für Studierende des Service Engineering (B.Eng.)

Studierende des Service Engineering finden auf dieser Seite wichtige Informationen zum Studienverlauf, wie relevante Links während des Studiums, die Prüfungsordnung, das Modulhandbuch, die Wahlpflichtmodule, Informationen zur Praxisphase sowie Ansprechpartner.

Prüfungsordnungen

Errichtung

Errichtung

Prüfungsordnung

Prüfungsordnung vom 25.04.2012, veröffentlicht am 24.04.2013

Änderungen

Änderung vom 24.10.2012, veröffentlicht am 22.01.2014, RSO 313

Änderung vom 04.12.2013, veröffentlicht am 07.04.2014, RSO 368

Änderung vom 07.05.2014, veröffentlicht am 28.11.2014, RSO 429

Änderung vom 30.06.2014, veröffentlicht am 16.01.2015, PR-schB RSO 12-14

Änderung vom 21.01.2015, veröffentlicht am 03.11.2015, PR-schB RSO 83-15

Laufzeitverlängerung

Laufzeitverlängerung, veröffentlicht am 10.08.2018, RSO 781

Praxisphasenordnung

Praxisphasenordnung vom 06.02.2013, veröffentlicht am 28.09.2016, RSO 400

Änderungen

Änderung vom 25.05.2016, veröffentlicht am 28.09.2016, RSO 551

Prüfungsordnung

Prüfungsordnung vom 22.06.2016, veröffentlicht am 06.10.2016, RSO 535

Änderungen

Änderung vom 26.04.2017, veröffentlicht am 03.08.2017, RSO 626

Änderung vom 11.07.2018, veröffentlicht am 11.12.2018, RSO 801

Laufzeitverlängerung

Laufzeitverlängerung, veröffentlicht am 08.11.2017, RSO 665

Praxisphasenordnung

Praxisphasenordnung vom 06.02.2013, veröffentlicht am 28.09.2016, RSO 400

Änderungen

Änderung vom 25.05.2016, veröffentlicht am 28.09.2016, RSO 551

Modulhandbuch

Wahlpflichtmodule

Hier finden Sie die Wahlpflichtmodule des Fachbereichs. Anhand der Abkürzungen hinter den Modulen ist ersichtlich, für welche Studiengänge die Module wählbar sind.

Praxisphase

Die Praxisphase ist ein integrierter Bestandteil des Studiums. Sie umfasst mindestens 22 Wochen praktische Tätigkeit. Die Studierenden bearbeiten eine komplexe Aufgabenstellung in Form eines Projekts. Es wird empfohlen, die Praxisphase im Ausland durchzuführen.

Praxisreferentin ist Frau Katrin Liebscher. Weitere Kontaktmöglichkeiten erhalten Sie am Ende der Seite.

Weiterführende Informationen

Prof. Dr. Dirk StegelmeyerID: 1988
letzte Änderung: 29.11.2018