Menü

Uni-assist

Bewerbungsverfahren für Studieninteressierte mit Fluchthintergrund

Geflüchtete mit Studienwunsch bewerben sich für ein studienvorbereitendes und / oder für ein reguläres Studium an der Frankfurt University of Applied Sciences über die Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen uni-assist e.V.

Das Bewerbungs-und Prüfverfahren für Geflüchtete ist nur noch für das kommende Wintersemester-Verfahren 2019 kostenlos!

Ab dem Sommersemester-Verfahren 2020 müssen Geflüchtete die allgemein gültigen Bearbeitungskosten selbst tragen.

Das Bewerbungs-und Prüfverfahren ist für Geflüchtete kostenfrei (bis zu 3 Hochschulen).

Kostenbefreiungen für die Bewerbung bei uni-assist erhalten Interessenten in der offenen Sprechstunde im International Office / Koordination Flüchtlingsstudium.

Zur Verifizierung wird ein Ausweisdokument mit gültigen Asylstatus benötigt. (Ausweis, Pass, AKN etc.)

Kontakt

Koordinatorin Flüchtlingsstudium – International Office

Sprechstunde  
Freitag 10:00-13:00 Uhr
In diesem Zeitraum ist es von telefonischen Anfragen abzusehen.
Telefonische Anfragen    
Dienstag und Mittwoch 11:00-12:00  
International OfficeID: 6060
letzte Änderung: 15.04.2019