Menü

Informationen für Studieninteressierte der Information Technology (M.Eng.)

Die Absicht dieses akkreditieren Master-Studiengangs ist es, sowohl technische Spezialisten als auch Führungskräfte in der Industrie der Informationstechnologie zu qualifizieren. Der 3-semestrige Master-Studiengang eignet sich besonders gut als konsekutiver Studiengang für Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Elektro- und Informationstechnik (B. Eng.) oder vergleichbarer Studiengänge.

Mit erweiterten Kursen in Mathematik, Informations-, Kommunikations- und Automatisierungstechnologie erhalten die Studierenden spezifische Kenntnisse, die die Basis für neue, innovative Denkansätze sind.

Durch die vielseitigen Situationen im Labor, in spezifischen Projektarbeiten und beim Erarbeiten der Master Thesis werden die Studierenden mit den methodischen Ansätzen im Ingenieurswesen vertraut gemacht. Nach Beendigung des Studiengangs werden sie erweiterte Kenntnisse im Bereich der Informationstechnologie vorweisen können, welche es ihnen ermöglichen, komplexe und unvorhersehbare Probleme mit einer innovativen Herangehensweise zu lösen. Spezielle Kurse und die Master Thesis vermitteln nicht nur technische Fähigkeiten, sondern auch sogenannte Soft Skills, die die Studierenden befähigen, die Gestaltung von Prozessen, das Meistern des Change Managements und das Entwickeln neuer Strategien zu leisten.

Karrieremöglichkeiten bieten sich im Bereich der Forschung und Entwicklung von technischen Systemen und dem Managen solcher Projekte.

Der Studiengang erhielt eine europäische Zertifizierung für allgemeine Standards in der Akkreditierung der Lehre von Ingenieurswissenschaften.

Bewerbung zum Sommersemester 2021

Die Bewerbung ist ab November 2020 möglich.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Information Technology
Master of Engineering (M. Eng.)
Regelstudienzeit 3 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 90
Studienbeginn Sommersemester
Bewerbungsfrist mit deutschen Abschlüssen:
15. März
Sprachen Englisch

Dieser Studiengang wurde bis 30.09.2027 akkreditiert.

Modulübersicht

Übersicht der Module des Master-Studiengangs Information Technology.

Hier finden Sie die Wahlpflichtmodule des Fachbereichs. Anhand der Abkürzungen hinter den Modulen ist ersichtlich, für welche Studiengänge die Module wählbar sind.

Zulassungsvoraussetzungen

Eine Bewerbung zum Sommersemester ist bis zum 15. März möglich.

  • Zugangsvoraussetzungen sind ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Elektrotechnik und Informationstechnik mit dem Schwerpunkt Information and Communication Technology oder einem vergleichbaren Fachgebiet. Das Studium muss mindestens mit der Gesamtnote "gut" abgeschlossen worden sein und einen Umfang von mindestens 210 ECTS-Punkten (Credits) aufweisen.
  • Da es sich um einen englischsprachigen Masterstudiengang handelt, sind englische Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2 für ein erfolgreiches Studium unabdingbar. Diese können wie folgt nachgewiesen werden:
    • Test of English as a Foreign Language (TOEFL) mit einem Minimalergebnis von 80 (iTB) oder
    • International English Language Testing mit einem Minimalergebnis von 6 oder
    • mindestens befriedigender Leistungen im Leistungskurs Englisch im Abiturzeugnis oder
    • andere Sprachnachweise, die eine Sprachkompetenz von mindestens B2 des vom Europarat empfohlenen Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) ausweisen und nicht älter als zwei Jahre sind.
  • Auf den Nachweis englischer Sprachkenntnisse wird verzichtet, falls Englisch die Muttersprache ist oder die Hochschulzugangsberechtigung im englischen Sprachraum/an einer bilingualen Ausbildungsstätte erworben wurde oder es sich um Absolventinnen oder Absolventen des Bachelorstudiengangs Elektrotechnik und Informationstechnik der Frankfurt University of Applied Sciences handelt.

Teilzeitstudium

Studierenden, deren Studium sich – aus welchen Gründen auch immer – vom planmäßigen Studienverlauf des Vollzeitstudiums entfernt hat, bietet die Frankfurt University of Applied Sciences eine persönliche Beratung an.

Ziel der Beratung ist es, unter Würdigung der persönlichen Randbedingungen einen individuellen Studienverlauf zu beschreiben, mit dem der angestrebte Studienabschluss angemessen schnell erreicht wird. Zur Unterstützung dieses Ziels werden gemeinsam mit Ihnen Belegungsempfehlungen entwickelt.

Im Zuge der Beratung wird ferner geprüft, ob Gründe für ein formelles Teilzeitstudium vorliegen. Zusätzliche Informationen zu den Voraussetzungen und zur Studienorganisation eines Teilzeitstudiums sind auf den Seiten des Studienbüros zum Teilzeitstudium abrufbar.

Die Beratung wird von der Studienfachberaterin oder dem Studienfachberater Ihres Studiengangs durchgeführt. Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail.

Zühal DemirezenLehreinheitsreferentin der Elektrotechnik-Studiengänge
Gebäude 8, Raum 109
Fax : +49 69 1533-2012
Yasemin KilbStudiengangssekretärin Elektrotechnik
Gebäude 8, Raum 109
Prof. Dr.-Ing.
Sven Kuhn
Studiengangsleiter der Bachelor-Studiengänge Elektrotechnik und Kommunikationstechnik (EKT), Informationssystemtechnik (IST), Elektrotechnik und Informationstechnik sowie des Master-Studiengangs Information Technology (IT)
Gebäude 8, Raum 110
Petra Appel
Gebäude 8, Raum 7
Fax : +49 69 1533-3677
Christiane Häusler
Gebäude 8, Raum 7
Fax : +49 69 1533-3677

Weiterführende Informationen der Hochschule

Prof. Dr. Sven KuhnID: 7671