Menü

Der Master-Studiengang Geoinformation und Kommunaltechnik (GeKo) integriert die Fachdisziplinen Geoinformation und Kommunaltechnik rund um die kommunale Immobilie (Grundstücke und Gebäude).

Nach Absolvieren des Studiums sind Sie befähigt, eine führende Position in Unternehmen und Behörden verantwortungsvoll auszufüllen und interdisziplinär bei allen technischen Fragestellungen rund um die Immobilie maßgeblich mitzuwirken.

Alle weiteren Informationen 
finden Sie hier.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Geoinformation und Kommunaltechnik
Master of Engineering
Regelstudienzeit 4 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 120
Studienbeginn Sommer- und Wintersemester
Bewerbungsfrist Sommersemester: 15. Februar
Wintersemester: 15. September
Sprachen Deutsch

Weiterführende Informationen

Prof. Dr.-Ing. René ThieleID: 1693
letzte Änderung: 16.05.2018