Menü

Die Sammlung und Analyse von Daten und effiziente Geschäftsprozesse sind das Rückgrat erfolgreicher Unternehmen. Die Steuerung von Unternehmen ist ohne Information und den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (kurz: ITK) heute nicht mehr denkbar. Als Wirtschaftsinformatiker/-in, Betriebswirt/-in oder Informatiker/-in sind Sie mit den Problemstellungen betrieblicher Prozesse schon bestens vertraut und widmen sich möglicherweise in einem Unternehmen bereits der Aufgabe, sie durch geeignete Informations- und Kommunikationssysteme optimal zu gestalten.

Jetzt wollen Sie mehr? Ihr Ziel ist es, komplexe ITK-Projekte zur Erreichung strategischer Unternehmensziele zu planen, umzusetzen, zu steuern und zu kontrollieren – sprich: zu führen. Sie möchten einschätzen können, welchen Gestaltungsraum eine geeignete Informatik-Strategie auf den Unternehmenserfolg hat und welchen Beitrag sie zur strategischen Entwicklung eines Unternehmens leistet. Und Sie möchten wissen, warum das Strategische Informationsmanagement einen ganzheitlichen und integrativen Ansatz verlangt und weitaus mehr als nur die „Sicherung von Wettbewerbsvorteilen“ ist.

Die Anforderungen an die Effektivität und Effizienz des Einsatzes von ITK-Ressourcen in einem Unternehmen sind vielschichtig und anspruchsvoll. Nicht zuletzt, weil viele Geschäftsprozesse heute entweder teilweise oder bereits vollständig durch ITK abgewickelt werden. Auf diese Herausforderungen bereiten wir Sie gründlich vor.

Als Wirtschaftsinformatiker/-in, Betriebswirt/-in oder Informatiker/in sind Sie mit den Problemstellungen betrieblicher Prozesse schon bestens vertraut. Jetzt wollen Sie mehr? Ihr Ziel ist es, komplexe ITK-Projekte zur Erreichung strategischer Unternehmensziele zu planen, umzusetzen, zu steuern und zu kontrollieren – sprich: zu führen. Sie möchten einschätzen können, welchen Gestaltungsraum eine geeignete Informatik-Strategie auf den Unternehmenserfolg hat und welchen Beitrag sie zur strategischen Entwicklung eines Unternehmens leistet. Der Studiengang umfasst die Bereiche Informationsmanagement mit Schwerpunkt Business Intelligence/Big Data, Strategie- und Risikomanagement, Organisation und Leadership.

Alle weiteren Informationen 
finden Sie hier.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Strategisches Informationsmanagement
Master of Science (M.Sc.)
Regelstudienzeit 3 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 90
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsfrist 15. Juli des jeweiligen Jahres
Sprachen Deutsch/Englisch

Weiterführende Informationen

Prof. Dr. Swen SchneiderID: 1711
letzte Änderung: 16.05.2018