Menü

Der wirtschaftsjuristische Master-Studiengang schließt eine Lücke in der wirtschaftsjuristischen Ausbildung und verknüpft die weiterführende theoretische juristische Ausbildung mit der Vermittlung praktischer Fähigkeiten in den Bereichen Vertragsverhandlung, Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement. Auf der Basis des bereits in anderen Studiengängen und im Berufsleben erworbenen Wissens vermitteln wir Ihnen praxisrelevante Kenntnisse mit theoretischer Fundierung auf hohem akademischem Niveau – nützliche Hinweise zu Strategie und Taktik inklusive. Im Mittelpunkt: lösungsorientierte und interdisziplinär ausgerichtete Aufbereitung von Fallbeispielen und Case Studies aus der jeweils aktuell gelebten Unternehmenspraxis.

Alle weiteren Informationen 
finden Sie hier.

Das Wichtigste in Kürze

Studiengang Verhandeln und Gestalten von Verträgen- Negotiating and Designing Contracts
Master of Laws
Regelstudienzeit 3 Semester, Vollzeit
ECTS-Credit Points 90
Studienbeginn Wintersemester
Bewerbungsfrist 15.07
Sprachen Deutsch/Englisch

Weiterführende Informationen

Prof. Dr. Isabella Anders-RudesID: 1774
letzte Änderung: 16.05.2018