Menü

Modul: Digitale Transformation & Informationsmanagement

Das Modul ist Bestandteil des Weiterbildungsprogramms Mixed Leadership

Agiles Projektmanagement und New Work - Big Data und Applied Artificial Intelligence - Digitales Vertrauen

  • Digitale Transformation und Plattformökonomie
  • Software-, Anwendungsmanagement und Unternehmensarchitekturen
  • Digital Business und Geschäftsprozessmanagement
  • Daten- und Informationsmanagement
  • Cloud Computing und Blockchain
  • Business Analytics, Big Data und Applied Artificial Intelligence
  • Agiles Projekt Management und New Work
  • Digitales Vertrauen

Arbeiten im digitalen Zeitalter stellt alle Beteiligten vor neue Herausforderungen. Die Digitalisierung und der Prozess der digitalen Transformation stellen hohe Ansprüche an die technischen und betriebswirtschaftlichen Kompetenzen der Führungskräfte und Mitarbeiter sowie an ein darauf ausgerichtetes Informationsmanagement.

Dieses Modul vermittelt Kenntnisse über die erweiterten Techniken und Methoden der digitalen Transformation und des Informationsmanagements. Dies umfasst auch vertiefte Kenntnisse über IT und Webtechnologien und die betriebswirtschaftlichen und technischen Implikationen.

Das Seminar richtet sich an (angehende) Führungskräfte.

Es handelt sich um ein hochschulzertifiziertes Angebot bei dem die Möglichkeit besteht, über eine Abschlussprüfung Credit-Points (ECTS) zu erwerben, die auf ein Hochschulzertifikat oder einen MBA angerechnet werden können.

An dem Modul kann auch ohne Prüfung teilgenommen werden.

Prof. Dr. Swen Schneider

Termine: 07. & 08. Mai 2020, 08. Juni 2020, jeweils von 9 - 18 Uhr

Ort: Frankfurt University of Applied Sciences

Das Seminar ist sowohl einzeln, als auch im Zertifikatspaket buchbar.

Kosten für ein Einzelmodul: 1.500 Euro, für das gesamte Zertifikat (4 Module): 4.900 Euro (inkl. Pausenerfrischungen und Seminarunterlagen).

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Sprechen Sie uns an!

Sarah SorgeID: 7436
letzte Änderung: 15.01.2020