Menü

Focusing-orientierte Begleitung in Beratung und Psychotherapie

ONLINE-Infoabende am 22.9. und 14.10.2020, 18.00 - 20.00 Uhr

Inhalte:

  • Informationen zu Aufbau und Struktur der Weiterbildung
  • Einsatzmöglichkeiten von Focusing-orientierter Prozessbegleitung
  • Kennenlernen der Kursleiterinnen Heinke Deloch und Ulle Jäger
  • Live-Focusing-Demonstration
  • Zeit für Fragen und Antworten

Anmeldung: bitte per Email an Prof. Dr. Ulle Jäger: jaeger.ulle(at)fb4.fra-uas.remove-this.de,

Zugangslink wird nach Anmeldung zugeschickt.

Das Seminar

Focusing ist eine körperorientierte erlebensbezogene Methode, die in beratenden und psycho-therapeutischen Settings zur Unterstützung von Selbstentwicklungsprozessen eingesetzt und als Selbsthilfemethode vermittelt wird. Focusing ist im Kontext des Personzentrierten Ansatzes entstanden und wurde als integrativer Ansatz weiterentwickelt, der mit allen psychotherapeutischen Richtungen verbunden werden kann.

Die Weiterbildung qualifiziert zur professionellen Focusing-basierten Prozessbegleitung von Einzelpersonen und Gruppen. Teilnehmer/-innen können Focusing in ihre beratende oder psychotherapeutische Arbeit und ihr berufliches Setting integrieren.

Referentinnen: 

Prof. Dr. Phil. Ulle Jäger, Professur für Psychosoziale Beratung Frankfurt University of Applied Sciences, Supervisorin DGSv, GwG-zertifizierte Ausbilderin für Personzentrierte Beratung und Erlebensbezogenes Concept Coaching ECC, Focusing-Professional am Focusing Institute New York.

Heinke Deloch, M.A. Philosophie, Politikwissenschaft und Englische Literaturwissenschaft, GwG-zertifizierte Ausbilderin für Personzentrierte Beratung und Erlebensbezogenes Concept Coaching ECC, zertifizierungsberechtigte Ausbilderin am Focusing Institute New York. Hochschuldozentin (u.a. LMU München, iubh München), Coaching, Beratung und Training in eigener Praxis.

Kursbeginn: 20. November 2020

Flyer

Auch als Inhouse-Schulung möglich!

Sprechen Sie uns an!

Oda VogelID: 8176
letzte Änderung: 10.09.2020