Kontakt:

Prof. Dr. Heino Stöver
BCN-Gebäude
Raum 220
Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 1533-2823
Mobil: (0162) 1334 533

Masterstudiengang "Suchttherapie und Sozialmanagement in der Suchthilfe"

Im WiSe 2015/16 startete der Masterstudiengang „Suchttherapie und Sozialmanagement in der Suchthilfe M.A.” (Flyer) an der Frankfurt University of Applied Sciences. Dieser integriert eine von den Deutschen Rentenversicherern zertifizierte suchttherapeutische Ausbildung und richtet sich an SozialarbeiterInnen, PsychologInnen und ÄrztInnen.

E-Learning Courses

The CARE Project E-learning
offers four courses:
HarmReduction.eu

Gendersensible Suchtarbeit – Wie geht das?

Fortbildung Gender & Sucht
In-House-Schulung Gender & Sucht

Alkoholabhängige Väter und ihre Beziehungen zu ihren Kindern und Familien

Eine quantitative, vergleichende Studie

Laufzeit:
8/2006 - 12/2007
Leitung:
Prof. Dr. Irmgard Vogt
Mitarbeiterin:
Dipl.Soz.Arb. Jana Fritz
Abschlussbericht:
7/2008
Förderung:
HMWK

Die Studie "Alkoholabhängige Väter und ihre Beziehungen zu ihren Kindern und Familien" will einen Beitrag leisten zur Erkundung der Beziehungen von süchtigen Vätern zu ihren Kindern. Sie geht dabei von einem doppelten vergleichenden Ansatz aus. Zum einen geht es um den Vergleich der Einstellungen und Gefühle von alkoholabhängigen Vätern, die aktuell in einer stationären Suchtbehandlung sind, mit denen von nicht-abhängigen Vätern. Zum andern sollen die Daten, die bei den alkoholabhängigen Vätern erhoben werden, in Beziehung gesetzt werden mit den Daten, die in einem Vorläuferprojekt mit alkoholabhängigen Müttern erhoben worden sind, der Studie "Alkoholabhängige Mütter und nicht-abhängige Mütter und ihre Gefühle und Einstellungen gegenüber ihren Kindern, Partnern und Vertrauenspersonen". Man hat es also mit einer zweiten Kontrollgruppe zu tun. Die Studie ist relativ eng an die Mütterstudie angelehnt, dies jedoch entsprechend erweitert bzw. verändert, um die Besonderheit der Beziehungen von alkoholabhängigen Vätern und von nicht-abhängigen Vätern zu ihren Kindern gut herauszuarbeiten.

Tagungsbeiträge:

"20 Jahre Therapiedorf Villa Lilly"
Sept. 2007, Bad Schwalbach
Vortrag: "Süchtige Eltern und ihre Gefühle gegenüber ihren Kindern"
hier

"Alkohol - neue Strategien für ein altes Problem" der DHS
Nov. 2007, Mannheim
Vortrag: "Alkoholabhängige Mütter/Väter und ihre Gefühle gegenüber ihren Kindern" 
hier

"Elternschaft unter schwierigen Umständen" der FH FFM
Feb. 2008, FFM
Vortrag: "Elternschaft und Alkoholabhängigkeit"
hier

"KBS 2008"
Jun. 2008, Victoria BC (Kanada)
Vortrag: "Family Functioning from Different Points of View"
hier