Prof. Heino Stöver

Professor für sozialwissenschaftliche Suchtforschung

Praxiserfahrungen

  • Langjährige Praxis in der Suchtkrankenhilfe und Prävention, Gesundheitsforschung, nationales und internationales Projektmanagement in den Bereichen „Gesundheit im Gefängnis“, „HIV/AIDS, Hepatitis C, und Drogenkonsum“, „Gender“ und „Gesundheitsversorgung für marginalisierte Menschen“.

Lehrtätigkeit im Studiengang

Aktuelle Lehrveranstaltungen

Bachelor Soziale Arbeit

  • Modul 3: Gesellschaft und Persönlichkeit – Grundlagen
  • Modul 6.2: Interdisziplinäres Fallseminar
  • Modul 9.2: Psychosoziale Bezüge der sozialen Arbeit
  • Modul 17.2: Schwerpunktmodul: Ausgrenzung und Integration
  • Modul 18.2: Praxismodul im Schwerpunkt: Ausgrenzung und Integration
  • Modul 22: Bachelor-Thesis mit Kolloquium
  • Modul 23: Projektskizze

Master Suchttherapie und Sozialmanagement in der Suchthilfe

  • Modul 1: Bio-psycho-soziale Bedingungen von Sucht und Komorbiditäten
  • Modul 7: Suchtprävention und Gesundheitsförderung

Forschungstätigkeit

  • Geschäftsführender Direktor des Instituts für Suchtforschung Frankfurt (ISFF); siehe www.isff.info