Telefonische Beratung

Fragen rund um das Interdisziplinäre Studium Generale beantwortet das Call Center der FRA-UAS unter Telefon: (069) 1533-3666.

FAQs

Häufige Fragen zum Interdisziplinären Studium Generale

Liebe Studierende,

Sie finden hier häufig gestellte Fragen bezüglich der Anmeldung für das Bachelor-Modul 'Interdisziplinäre Studium Generale'.

Bei Fragen, die nicht durch die FAQs beantwortet werden können, wenden Sie sich bitte an das Call Center der FRA-UAS unter Tel. 069-1533 3666.

Wer meldet sich an?

Modulexemplare des Moduls 'Interdisziplinären Studium Generale' belegen alle Bachelor-Studierenden der Frankfurt University, deren Studienplan/Prüfungsordnung das Absolvieren dieses Moduls vorsieht.

Anerkennung bereits erbrachter Leistungen für das Studium Generale

Ausgangslage/Situation

Sie haben die Hochschule gewechselt und möchten bereits dort erbrachte Leistungen für das  Modul Interdisziplinäre Studium Generale anerkennen/anrechnen lassen.

Dafür müssen Sie über das für Ihren Studiengang zuständige Prüfungsamt einen Antrag an den für Sie/Ihren Studiengang zuständigen Prüfungsausschuss stellen.

Ablauf/Vorgehen

Der zuständige Prüfungsausschuss prüft sodann bei allen Modulen eines Bachelor-Studiengangs, ob die für die Leistungsanerkennung notwendigen Voraussetzungen erfüllt sind. Eine Anerkennung an einer anderen Hochschule erbrachter Leistungen für das Modul Interdisziplinäre Studium Generale durch den für Sie/Ihren Studiengang zuständigen Prüfungsausschuss ist dann möglich, wenn nachgewiesen werden kann, dass die folgenden 4 Kriterien erfüllt sind: 

  1. das Ablegen einer Prüfungsleistung,
  2. mit mindestens 5 ECTS (einen Arbeitsaufwand von 150 Stunden entsprechend),
  3. in dem entsprechenden Modul nachweislich ein Thema aus der Perspektive von mindestens drei unterschiedlichen Fachdisziplinen betrachtet (transdisziplinärer/interdisziplinärer Diskurs) und
  4. das Modul wurde nachweislich für Studierende aus mindestens drei unterschiedlichen Fachdisziplinen konzipiert und angeboten.

Beizubringende Unterlagen als Nachweis  

  • Für die Anerkennung bringen Sie bitte einen Auszug aus dem Modulhandbuch des Studiengangs, in dem das für das Modul Interdisziplinäre Studium Generale (!SG) der Frankfurt University anzuerkennde Modul besucht und die anzuerkennde Leistung erbracht wurde bei.
  • Alternativ können Sie das Vorlesungsverzeichnis mit der Beschreibung des anzurechenden Moduls inklusive der Ziele sowie der Zielgruppe, für die es angeboten wurde, beibringen

Anforderungen an die Nachweise/Unterlagen

Die entsprechenden Unterlagen müssen beschreiben und nachweisen (dokumentieren), dass 

  • der learning-outcome bzw. die in dem anzuerkennenden Modul vermittelten Kompetenzen mit den in der Modulbeschreibung des Moduls Interdisziplinären Studium Generale der Frankfurt University formulierten Lernergebnisse bzw. Kompetenzen vergleichbar sind,
  • das anzuerkennende Modul die Befähigung der Studierenden zum trans-/interdisziplinären Dialog zum Ziel hatte; dies inklusive der intendierten Befähigung zur Vermittlung der eigenen Fachlichkeit und Gewinn von Erkenntnissen über die Fachlichkeit/Perspektiven anderer Fachdisziplinen.

Falls die Erfüllung dieser Kriterien aus den Unterlagen nicht eindeutig bzw. nur unzureichend hervorgeht, kann der Prüfungsausschuss ggf. weitere für den Nachweis geeignete Unterlagen nachfordern (z.B. Gliederung des Moduls, Prüfungsarbeit der Antragstellerin/des Antragstellers).

Wie werden die Anmeldungen/meine drei Wahlen verteilt? [Verteilungsalgorithmus]

Nach Ende der Anmeldefrist werden die gültigen Anmeldungen durch einen festen Verteilungsschlüssel (Algorithmus) zugeordnet. Dieser Schlüssel berücksichtigt die Erst-, Zweit- und Drittwahl und die Fachbereichsquote, welche die prozentuale Beteiligung der Fachbereiche kennzeichnet.

Dadurch wird gewährleistet, dass in allen Modulexemplaren (Themen) Studierende aus den Fb 1-4 im Verhältnis gleich stark vertreten sind.

Wozu ein Verteilungsschlüssel [Algorithmus] mit Fachbereichsquoten?

Der Verteilungsschlüssel gewährleistet eine interdisziplinäre Zusammensetzung in allen Modulexemplaren. Da im Modul 'Interdisziplinären Studium Generale' der Frankfurt University die Arbeit in fachübergreifenden Projektgruppen im Mittelpunkt steht, ist eine Durchmischung zwingend notwendig. In allen Themen (Modulexemplaren) arbeiten die Projektgruppen mit Fragestellulngen, die studiengangübergreifend von Bedeutung sind. Hier sind Zusammenarbeit über Fach- und Studiengangsgrenzen sowie gemeinsames Know-how von Studierenden aus allen Fachbereichen gefragt. Leider kommt es immer wieder dazu, dass Modulexemplare überlaufen sind und nicht jede Wahl berücksichtigt werden kann.

Wann wird entschieden, für welches Modul ich verbindlich angemeldet bin?

Nach Ablauf der Anmeldefristerfolgt die Zuteilung zu einem der drei angewählten Modulexemplare. Sie werden damit einem Modulexemplar verbindlich zugeteilt sein.

Muss ich zurückgemeldet sein?

Ja, Sie müssen in jedem Fall zurückgemeldet sein. Die Rückmeldefrist für das Sommersemester 2017 endet am 01. März 2017. Letzter Tag für die Wahl der 3 Exemplare aus dem Modulpool ist der 26. März 2017.

Grundsätzlich gilt:

  • Ohne Rückmeldung (gezahlter Semesterbeitrag für das SoSe 2017) keine Anmeldung für das Interdisziplinäre Studium Generale.
  • Im Anmeldeverfahren für das !SG findet kein Windhundverfahren statt; alle Anmeldungen werden bis Ende des Anmeldezeitraums gesammelt und erst danach verteilt (Verteilungsalgorithmus).

 

Ich habe die Anmeldung vergessen.

Wenn Sie die Anmeldung oder die die Anmeldefrist(en) vergessen haben, ist eine nachträgliche Zulassung zum Modul 'Interdisziplinäres Studium Generale' leider nicht möglich. Eine fristgerechte Anmeldung ist dann erst im nächsten/folgenden Semester möglich.

Sollten Sie kurz vor dem Studienabschluss stehen, wenden Sie sich umgehend an Ihr Prüfungsamt und sprechen dort das weitere Vorgehen ab.

Wie lange kann ich mich anmelden? Anmeldefrist

Die Anmeldefrist für das Sommersemester 2017 beginnt am 27. Februar 2017 und endet am 26. März 2017.

Aktuelle Beschreibungen aller im Sommersemester 2017 angebotenen Modulexemplare inklusive Terminen, Projektthemen, Lehrende und Lernzielen finden Sie hier.

Bitte machen Sie zur Sicherheit Screenshots Ihrer erfolgten Anmeldung.

 

Wo melde ich mich an?

Die verbindliche Anmeldung zum Modul  Interdisziplinären Studium Generale erfolgt ausschließlich über das Internet

Bitte machen Sie zur Sicherheit Screenshots Ihrer erfolgten Anmeldung.

Brauche ich dazu Login und Passwort?

Ja. Sie benötigen beides. Jede/r Studierende/r der Frankfurt University verfügt über eine Benutzerkennung (Matrikelnummer) und ein Passwort. Das Passwort erhalten Sie an den SB-Stationen der FRA-UAS und können es dort ausdrucken. 

Ich habe mein Passwort vergessen. Probleme bei der Anmeldung.

Ihr Passwort kann auf ein neues Intialisierungspasswort zurückgesetzt werden. Schreiben Sie hierzu bitte eine E-Mail an: qis@abt-sv.fra-uas.de. Danke sehr.

Bitte geben Sie in der E-Mail Ihren Namen, Ihren Studiengang und Ihre Matrikelnummer an. Sofern Sie sich per E-Mail melden, wird Ihr Passwort zurückgesetzt. Nach Antwort können Sie das Passwort dann wieder an den Stationen ausdrucken. Ein Zusenden per E-Mail ist aus Sicherheitsgründen nicht möglich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kann ich meine Anmeldung innerhalb der Frist ändern?

Innerhalb der Anmeldefrist (27. Februar 2017 bis 26. März 2017) sind Änderungen jederzeit möglich.

Das heißt innerhalb der Frist können Sie alle Themen, die in der Auswahlliste der Anmeldemaske aufgeführt sind, beliebig gegeneinander austauschen.

Sie können außerdem deren Rangfolge als 1., 2. oder 3. Wahl beliebig ändern, also beispielsweise das Thema, das zunächst Ihre dritte Wahl war, zu Ihrer ersten Wahl machen (Änderungen: hier).

Tipp: Drucken Sie nach jeder Änderung zur Kontrolle den aktuellen Stand Ihres Studienaccounts aus.

Kann ich meine Anmeldung wieder löschen?

Ja. Löschungen sind innerhalb der Anmeldefrist (27. Februar 2017 -  26. März 2017) jederzeit möglich.

Zur Ihrer Sicherheit/Kontrolle: Drucken Sie nach jeder Löschung den aktuellen Stand Ihres Studienaccounts aus.

Wo sehe ich, welche Themen ich bei der Anmeldung ausgewählt habe?

Alle Anmeldungen sehen Sie in Ihrem Studienaccount.

Über Ihren Account können Sie einen Ausdruck Ihrer Anmeldung erstellen unter: Prüfungsverwaltung - Prüfungsbescheinigungen - angemeldete Prüfungen.

Im Bereich Modul 'Interdisziplinäres Studium Generale' sehen Sie dann im Ausdruck die drei von Ihnen bei Ihrer Anmeldung ausgewählten Themen.

Sollten Sie nach einem Blick auf den Ausdruck feststellen, dass Sie Themen vergessen haben, korrigieren Sie dies schnellstmöglich, da Ihre Anmeldung sonst ungültig und nicht berücksichtigt werden kann.

Änderungen und Korrekturen sind bis Ende der Anmeldezeit am 26. März 2017 jederzeit über Ihren Account möglich.

Anfang April 2017 erfolgt die Zuweisung der Anmeldungen zu den einzelnen Modulexemplaren. Sie sehen anschließend in Ihrem Account nur noch ein Thema - für diese Veranstaltung sind Sie dann verbindlich angemeldet.

Für welches Thema bin ich nach Fristablauf verbindlich angemeldet?

Unter Angemeldete Prüfungen/Modul 'Interdisziplinäres Studium Generale' finden Sie das Thema (Modulexemplar), für das Sie nach der Zuweisung/Verteilung verbindlich angemeldet sind. 

Für das Sommersemester 2017 finden Sie die verbindliche Zuweisung/Zuordnung ab voraussichtlich Anfang April 2017 in Ihrem Studienaccount. Sie stehen dann auf der Zulassungsliste, nehmen an der Veranstaltung teil und können dort die Modulprüfung ablegen.

Kann ich mein Thema noch wechseln?

Nein. Nach Ablauf der Anmeldefrist können Sie das Thema (Modulexemplar) nicht mehr ändern. Das Interdisziplinäres Studium Generale ist ein Wahlpflichtmodul.

Sie haben aber dennoch die Möglichkeit von der Anmeldung zurückzutreten. Fristende für Rücktritt: 26. April 2017.

Wie lange kann ich von der Anmeldung zurücktreten?

Bis zum 26. April 2017 können Sie von der Anmeldung über das Internet (Studienaccount) zurücktreten. Damit treten Sie von der Prüfungsanmeldung für das  Modul 'Interdisziplinäres Studium Generale' zurück. 

Nach Rücktritt von der verbindlichen Prüfungsanmeldung können Sie sich erst im folgenden/nächsten Semester wieder für das Modul 'Interdisziplinäres Studium Generale' anmelden!

Auch nach dem Rücktritt gilt: Ein Wechsel in eine andere Interdisziplinäres Studium Generale-Veranstaltung (Modulexemplar) ist nicht möglich.

Wann ist meine Anmeldung gültig?

Ihre Anmeldung ist gültig, wenn Sie sich innerhalb der Frist angemeldet haben und folgendes beachtet haben: 

  • In der Anmeldemaske haben Sie drei verschiedene Themen (Modulexemplare) ausgewählt.
  • Sie haben diese drei verschiedenen Themen jeweils als erste, zweite und dritte Wahl gekennzeichnet.
  • Sie haben die Anmeldung anschließend bestätigt.
  • Auf dieser Basis erfolgt nach Ablauf der Anmeldefrist die Zuweisung der Anmeldungen zu den einzelnen Modulexemplaren.

Bitte machen Sie zur Sicherheit Screenshots Ihrer erfolgten Anmeldung.

 

 

Wann ist meine Anmeldung ungültig?

Ihre Anmeldung ist ungültig, wenn  

 

  • Ihre Anmeldung unvollständig ist, d.h. wenn Sie nur ein einziges Thema oder nur zwei Themen statt der erforderlichen drei verschiedenen Themen angegeben haben (z.B.: in der Anmeldemaske wurde nur ein Thema als 1. Wahl, gekennzeichnet; die Angabe der 2. Wahl und der 3. Wahl fehlt.)
  • Sie zwar drei verschiedene Themen angegeben haben, aber zwei oder mehr dieser Themen mit der gleichen Präferenz gekennzeichnet haben (z.B. Thema X, Thema Y und Thema Z jeweils als 1. Wahl ODER Thema X und Thema Y jeweils als 1. Wahl, Thema Z als 3. Wahl).

Konsequenzen

 

  • Ungültige Anmeldungen können bei der Zuweisung der Anmeldungen leider nicht berücksichtigt werden.
  • Falls Sie kurz vor dem Studienabschluss stehen, wenden Sie sich bitte an Ihr Prüfungsamt und erfragen bitte dort das weitere Vorgehen.

In meinem Account ist meine Anmeldung gelöscht

Sollten Sie ab April 2017  in Ihrem Studienaccount die Anmeldung nicht mehr sehen, kann dies verschiedene Gründe haben.  Bitte wenden Sie sich zur Klärung an Ihr Prüfungsamt, insbesondere dann, wenn Sie kurz vor dem Studienabschluss stehen.

Ein möglicher Grund ist: Ihre Anmeldung war leider ungültig und konnte daher bei der Zuweisung der Plätze nicht berücksichtigt werden.

Sabrina EngelmannID: 12729