Kontakt

Besucheradresse
Gleimstraße 3
Gebäude 2, Raum 529
Telefon: (069) 1533-3047
Fax: (069) 1533-2403

Anschrift
Frankfurt University
of Applied Sciences
Kommunikation & MarketingServices
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Pressereferentin/Sprecherin

Nicola Veith (M.A.)
Geb. 2, Raum 530
Telefon: (069) 1533-3047
veith@kom.fra-uas.de

Pressereferentin

Sarah Blaß (M.A.)
Geb. 2, Raum 529
Telefon: (069) 1533-3041
blass@kom.fra-uas.de

PR-Assistenz

Susanne Zöppig
Geb. 2, Raum 529
Telefon: (069) 1533-2894
zoeppig@kom.fra-uas.de

Aktuelles > Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sie finden die Pressemitteilungen Frankfurt University of Applied Sciences im Webauftritt des Informationsdienstes Wissenschaft (idw) und auf dieser Seite.

Pressemitteilungen

26
Mar
„Wirtschaftspaten“ und die Frankfurt University of Applied Sciences schließen Kooperationsvereinbarung. Die Aus- und Weiterbildung potenzieller Gründer(innen) sowie die Unterstützung konkreter Gründungsvorhaben durch Beratung und Coaching werden wichtige Schwerpunkte der Zusammenarbeit sein.
14
Mar
Die Regionalmeisterschaft „Formel 1 in der Schule“ zu Gast an der Frankfurt University of Applied Sciences am Samstag, 14. März 2015 von 9.40 bis 16.30 Uhr.
09
Mar
Das Land wird der Frankfurt University of Applied Sciences (FRA-UAS) Mittel für bauliche Sofortmaßnahmen bereitstellen; zudem werden wir 33 neue Professor(inn)enstellen über die Laufzeit des Hochschulpaktes schaffen können, die bis 2018 besetzt sein sollen. Das Land geht mit uns und will ebenso wie wir eine starke Frankfurt University of Applied Sciences
09
Mar
Extrem leicht und aus einem neuen textilen Verbundwerkstoff: Nur ca. 65 kg wiegt der temporäre Forschungs- und Ausstellungspavillon für das Frankfurter Forschungsinstitut FFin, für den ein 20-köpfiges Studierendenteam der FRA-UAS mit dem Leichtbaupreis 2014 des in Stuttgart ansässigen Vereins zur Förderung des Leichtbaus ausgezeichnet wurde.
24
Nov
Der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) vergibt den Preis für hervorragende Leistungen ausländischer Studierender an der FRA-UAS am 26. November 2014 an Secil Senel-Kleine. Die aus der Türkei stammende Studentin des Master-Studiengangs High Integrity Systems wird für sehr gute Studienleistungen in Verbindung mit ihrem außergewöhnlichen gesellschaftlichen und interkulturellen Engagement...

Pressemitteilungen der Vergangenheit...

...finden Sie im Archiv.