Menü

Das Deutschlandstipendium an der Frankfurt University of Applied Sciences

Talente und Engagement fördern

Das Deutschlandstipendium ist eine finanzielle und ideelle Förderung für besonders leistungsstarke und sozial engagierte Studierende. Die jährliche Finanzierung von 1.800 Euro wird von privaten Förderern getragen und das Bundesministerium für Bildung und Forschung verdoppelt diese Summe, sodass den Stipendiat/-innen monatlich 300 Euro ausgezahlt werden.

Diese Unterstützung ermöglicht den Nachwuchskräften, ihr Potenzial voll auszuschöpfen und sich auf ihr Studium und ihr ehrenamtliches Engagement zu konzentrieren. Die Stipendiengeber profitieren ebenfalls vom Deutschlandstipendium, denn sie können mit zukünftigen Fach- und Führungskräften in Kontakt treten und haben die Möglichkeit, mit unserer forschungsstarken und praxisnahen Hochschule zu kooperieren.
 

Kontakt Hochschulförderung | Donor Relations

Astrid KramerLeiterin Hochschulförderung
Gebäude Villa Kleiststr. 8, Raum 2. OG
Ursula KleinHochschulförderung / Deutschlandstipendium
Gebäude Villa Kleiststr. 8, Raum 2. OG
Monika RosenbergerHochschulförderung und Geschäftsstelle Förderverein der Frankfurt UAS e.V. und Frankfurter Stiftung für Forschung und Bildung
Gebäude Villa Kleiststr. 8, Raum 2. OG
Malika SiegmundVolontärin Hochschulförderung
Gebäude Villa Kleiststr. 8, Raum 2. OG
Fulya AyCRM-Projektkoordinatorin
Gebäude Villa Kleiststr. 8, Raum 2. OG
Zentrale WebredaktionID: 2006
letzte Änderung: 19.04.2021