Menü

Jedes Semester ein neues Kulturprogramm

Jedes Semester präsentiert CampusKultur eine Vielzahl an Kultur- und Bildungsveranstaltungen. Das Programm entwickelt sich aus den Ideen und dem Engagement der Studierenden, Lehrenden und Mitarbeitenden und ist meist kostenfrei. 

Die Veranstaltungen sind größtenteils auch Gästen – vor allem aus der Nachbarschaft der Frankfurt UAS – offen. Schauen Sie doch einmal vorbei und machen Sie sich ein Bild vom Campus und unseren kulturellen Projekten.

CampusKultur freut sich auf viel Resonanz, anregende Diskussionen und eine schöne gemeinsame Zeit.

Weitere Details, alle Termine und aktuellen Änderungen des Programms im Sommersemester 2019 sind im Veranstaltungskalender abrufbar.

Fragen?

Dann kontaktieren Sie CampusKultur gerne unter Kontakt.

Semesterübergreifende Angebote

Neben dem wechselnden Semesterprogramm gibt es weitere kulturelle Angebote, die Studierende, Mitarbeitende, Lehrende und teilweise auch Gäste nutzen können. Hier finden Sie einen Überblick.

Kostenfreier Eintritt in das Museum Giersch für Studierende, Mitarbeitende und Lehrende

Studierende, Mitarbeitende und Lehrende erhalten freien Eintritt in das Museum, das den Schwerpunkt seiner Ausstellungen auf die  Kunst-  und  Kulturgeschichte in der Rhein-Main-Region legt. Das Museum widmet sich seit vielen Jahren erfolgreich der Erforschung und Vermittlung regionaler Kunst – ein Alleinstellungsmerkmal im Kontext der reichen Frankfurter Museumslandschaft.  Um freien Eintritt zu erhalten, ist die Vorlage des Studierenden- bzw. Dienstausweises an der Kasse des Museums ausreichend.    

Weitere Informationen zur Ausstellung und dem Museum finden Sie unter: http://www.museum-giersch.de

"Kulturticket" für Studierende

Studierende an der Frankfurt UAS können 18 Frankfurter Museen kostenfrei besuchen. Das Angebot ist eine Kooperation des AStA der Frankfurt UAS und des Kulturdezernats Frankfurt. Der STUDY-CHIP ist die Eintrittskarte. Weitere Informationen auf den Seiten des AStA und der Stadt Frankfurt.

Gemeinsam Ausstellungen im Museum Giersch erleben

CampusKultur organisiert zudem zwei bis drei kostenfreie Führungen pro Jahr für Studierende, Mitarbeitende und Lehrbeauftagte durch die laufenden Ausstellungen im Museum Giersch. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Die nächsten Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.

Dort finden Sie auch den Link zum Anmeldeformular von CampusKultur.

Selbst aktiv musizieren im Chor und Big Band der Frankfurt UAS

Im Chor und der Big Band der Frankfurt UAS können Sie musikalisch aktiv werden. Studierende, Mitarbeitende und Lehrende aller Fachbereiche treffen sich 14-täglich während der Vorlesungszeit zum gemeinsamen Proben: denn Musik verbindet. 

  • Hier gibt es weitere Informationen zum Chor.
  • Zu den Seiten der  Big Band.

Kontakt

Jérôme Hilper
Gebäude 2, Raum 140/141
Fax : +49 69 1533-2696
Prof. Dr.
Patricia Ines Höppe
Stellv. Studiengangsleiterin Performative Künste in sozialen Felder
Gebäude 2, Raum 306
Fax : +49 69 1533-2809
Soziologe, M.A.
Marc-Oliver Maier
Leitung Selbstlernzentrum, Lernen und Kompetenzentwicklung
Gebäude BCN, Raum 234

sowie...

  • Kultur-AStA
  • Laura Knäbel (Katholische Hochschulgemeinde)
  • Peter Philipp Müller (Evangelische Studierendengemeinde)
Zentrale WebredaktionID: 1606
letzte Änderung: 04.04.2019