Menü

Pressemitteilungen

Sie finden die Pressemitteilungen Frankfurt University of Applied Sciences im Webauftritt des Informationsdienstes Wissenschaft (idw) und auf dieser Seite.

zu den Pressemitteilungen auf idw-online.de

Terminkalender auf idw-online.de

Fotos der Hochschule können Sie über unsere Presse-Bilddatenbank herunterladen.

Kontakt

Susanne Zöppig PR-Assistenz
Fax : +49 69 1533-2403

Besucheradresse
Tel.: +49 69 1533-3047
Fax: +49 69 1533 2403

Anschrift
Frankfurt University
of Applied Sciences
Abteilung Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Von der Podiumsdiskussion zum Big Band Konzert

Frankfurt am Main, 29. März 2019. Auch im Sommersemester 2019 bietet die Hochschulinitiative CampusKultur der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) ein vielseitiges Kulturprogramm für Hochschulangehörige sowie für die interessierte Öffentlichkeit an. Neben einer Lesung im Rahmen von „Frankfurt liest ein Buch“, einem Konzert der Big Band und des Chors der Hochschule sowie einer Führung über das Hochschulgelände veranstaltet CampusKultur eine Diskussion zu der kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema „Homo- und Trans*-Phobie in Medien und Alltag“. Die Teilnahme an den unten genannten Angeboten ist kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch in manchen Fällen erforderlich. Weitere Informationen und Termine unter www.frankfurt-university.de/campuskultur.

Programm CampusKultur im Sommersemester 2019

Veranstaltungsort:

Frankfurt University of Applied Sciences
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main

Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:00 Uhr, Einlass ab 18:30 Uhr, Gebäude 2, Untergeschoss, Theater
Frankfurt liest ein Buch: Das Westend – ein Stadtteil im Wandel

Lesung des Romans „Westend“ von Martin Mosebach sowie Kurzfilme von Lehrenden und Studierenden der Frankfurt UAS zu sozialökonomischen und städtebaulichen Veränderungen des Viertels.

Mittwoch, 16. Mai 2019, 18:00 Uhr, Gebäude 1, Café 1
IDAHOBITA*: „,Jetzt is‘ doch mal gut?!‘ Diskriminierung von LGBTIQ* – Schnee von gestern?“
Homo- und Trans*-Phobie in Medien und Alltag

Podiumsdiskussion zu Homo- und Trans*Phobie in Medien und Alltag. Blogger Johannes Kram postuliert: „Wir sind alle homo- und trans*-phob. Das sollten wir reflektieren, um zu einer wirklich offeneren Gesellschaft zu kommen.“ Details und weitere Aktionen zum „Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter*-, Trans*- und Asexuellenfeindlichkeit“ (IDAHOBITA*) an der Frankfurt UAS unter www.frankfurt-university.de/idahobita.

Mittwoch, 19. Juni 2019, 13:00 und 16:00 Uhr
CampusKultur entdecken: Audimax, CityGhosts und Graffiti

Wer sind die CityGhosts of Frankfurt? Wieso ist das „Audimax“ der Frankfurt UAS mehr als ein Hörsaal? Die Führung „Audimax, CityGhosts und Graffiti“ zeigt die Geschichte von CampusKultur an der Frankfurt UAS und führt die Teilnehmenden zu den „Relikten“ abgeschlossener Projekte auf dem Hochschulgelände. Eine Anmeldung ist erforderlich unter www.frankfurt-university.de/ck-anmeldung.

Mittwoch, 3. Juli 2019, 17:00 Uhr, Gebäude 2, Untergeschoss, Theater
Abschlusspräsentation „Alle Sinne offen“

Ein Abend mit Tanz, Bildender Kunst, Musik, Video und Theater: Abschlusspräsentation von Studierenden der Frankfurt UAS mit dem Schwerpunkt „Kultur und Medien“ im Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit.

Mittwoch, 17. Juli 2019, 18:00 Uhr, Gebäude 1, Café 1
Big Band und Chor der Frankfurt UAS featuring !SG-Modul „Harmonie und Rhythmus“
Die Big Band der Frankfurt UAS stimmt die teilnehmenden Gäste mit Klassikern aus Jazz und Rock in den Feierabend ein! Unterstützt wird sie dabei durch den Chor der Hochschule sowie durch Studierende des Interdisziplinären Studium Generale (!SG)-Moduls „Harmonie und Rhythmus“. Programmdetails sind ab Juli 2019 online abrufbar.

Freitag, 2. August 2019, ab 17:00 Uhr, Gebäude 1, Foyer und 3. Obergeschoss
OPEN HOUSE Architektur

Studierende sowie Absolventinnen und Absolventen des Bachelor- und Master-Studiengangs Architektur präsentieren eine Auswahl von Semester- und Abschlussarbeiten. Rahmenprogramm mit Führungen und Preisverleihungen. Details zur Veranstaltung sind ab Juli 2019 online abrufbar.

Weitere Programmpunkte und Termine sowie Details und aktuelle Programmänderungen unter www.frankfurt-university.de/campuskultur.

Kontakt:

Frankfurt University of Applied Sciences
Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
CampusKultur
Nadine Näther
Tel.: +49 69 1533-3335
naether(at)kom.fra-uas.remove-this.de

Zum Archiv der Pressemitteilungen

Zentrale WebredaktionID: 2461
letzte Änderung: 22.08.2018