Menü

Ringvorlesung Mobilität: Flucht*Migration in Zeiten der Katastrophe.

Im Sommersemester 2024 beleuchtet die Vorlesungsreihe an vier Abenden das Thema Mobilität. Neben der Fortbewegung von Gütern oder Personen steht der Begriff Mobilität auch für die (geistige) Beweglichkeit und Beweglichkeit z.B. in Bezug auf den Beruf oder den Wohnort. Die Referierenden kommen aus unterschiedlichen Fachdisziplinen und setzen in ihren Vorträgen den Fokus auf unterschiedliche Aspekte der Mobilität.

Im Anschluss an den jeweiligen Vortrag gibt es die Möglichkeit zum Austausch und zur Diskussion.

Die Teilnahme ist kostenfrei und steht allen Interessierten offen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Termine und Vortragsthemen im Überblick:

17.04.2024 | Prof. Dr. habil. Caroline Schmitt | Prof. Dr.-Ing. Jan Dieterle | Anas Alakkad, Majd Al Hamoud & Faris Allahham, Initiative Syrische Freiwillige in Deutschland/Simongo

Flucht*Migration in Zeiten der Katastrophe.Inklusion und ökosoziale Interventionen in solidarischen Allianzen.

 

15.05.2024  | Prof. Dr.-Ing. Paola Alfaro - d‘Alençon, New European Bauhaus Projekte

Vision 31 – Zwischennutzung und Koproduktion am Kulturcampus/FFM & Beyond.

 

12.06.2024 | Prof. Dr. Thomas Hollstein | Prof. Dr. Heiko Hinkelmann | Leya Küsters

Digital, kognitiv und körperlich mobil sein: Robotik und Assistive Technologien unterstützen Menschen mit Beeinträchtigungen.

 

10.07.2024 | Prof. Dr. Dennis Knese | Prof. Dr. Timo v. Wirth | Dipl.-Ing. Ulrike Gaube, Dezernat für Mobilität der Stadt Frankfurt am Main

Gelingende Verkehrswende? Aktuelle Dynamiken und Hemmnisse.

 

 

Wann und wo?

17.04.2024
18:30 bis 20:00
Gebäude 10, EG Raum E08
Zentrale WebredaktionID: 3669
letzte Änderung: 10.04.2018