Menü

Veranstaltungsreihe „Wege in die Selbstständigkeit“: Einnahmen-Überschussrechnung

Auch in diesem besonderen Semester möchten wir unsere Veranstaltungsreihe zur Existenzgründung "Wege in die Selbstständigkeit" in angepasster Form anbieten. Diese Themenreihe wird von der Frankfurt UAS in Partnerschaft mit dem Verein „Die Wirtschaftspaten e. V.“ veranstaltet und möchte Gründungsinteressierte, Gründerinnen und Gründer sowie Startup-Unternehmen auf dem Weg in ihre berufliche Selbstständigkeit begleiten

Fachvortrag: Einnahmen-Überschussrechnung

mit ausführlicher Diskussion und Workshopelementen am 13. Mai 2020

Themenschwerpunkte:

Eine erfolgreiche Unternehmensführung erfordert, dass die Buchhaltung zeitnah einen Überblick über die Ergebnissituation des Unternehmens gibt. Nur so ist der Unternehmer bzw. die Unternehmerin in der Lage, das Unternehmen zielorientiert zu steuern. Eine Möglichkeit der Buchführung ist die EÜR. Sie kann mit Hilfe einer Software selbst erstellt werden. Dadurch lässt sich leicht ein Überblick über die wirtschaftliche Lage des Unternehmens ermitteln. Die EÜR dient außerdem als Grundlage für die Einkommenssteuererklärung des Unternehmens.

Weiterhin werden die gesetzlichen Voraussetzungen für die Einnahmen-Überschuss-Rechnung erläutert. Außerdem wird zusammen mit den Teilnehmern unter Einsatz einer speziellen Software ein praktisches Beispiel erarbeitet. Bestandteil dieser Software ist auch die Erstellung der Umsatzsteuer-Voranmeldung sowie deren Weitergabe an das Finanzamt per ELSTER.

Hinweis: Aufgrund des nötigen Online-Formats kann es zu Abweichungen hinsichtlich des Veranstaltungsinhaltes kommen.

Referent:

Wolfgang Leschhorn | Die Wirtschaftspaten e. V. | www.wirtschaftspaten.de

Zielgruppe:

Gründerinnen und Gründer, Gründungsinteressierte, Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer. sowie Studierende, Alumni, Mitarbeiter/-innen der Frankfurt UAS

Kosten:

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Teilnahme:

Für die Teilnahme benötigen Sie den üblichen Online-Zugang mit Webcam und Mikrofon. Zugangsdaten für den virtuellen Konferenzraum schicken wir den angemeldeten Personen kurz vor der Veranstaltung zu.

Anmeldung:

Eine verbindliche Anmeldung ist bis Dienstag, 12. Mai 2020 erforderlich.

Rückfragen richten Sie bitte an Dr. Wolf 

Die Inhalte der Reihe "Wege in die Selbstständigkeit“erstrecken sich ausgehend von Themen der Gründungsvorbereitung über die ersten Schritte der beruflichen Selbstständigkeit bis hin zu Themen des späteren Geschäftsalltags. In ihrer Gesamtheit vermitteln sie einen Überblick über die grundlegenden Aspekte und Zusammenhänge unternehmerischer Tätigkeit.

Weitere geplante Veranstaltungen für dieses Semester, über deren genaue Termine/Modalitäten wir entsprechend der aktuellen Entwicklungen rechtzeitig auf unserer Webseite informieren:

Weitere Informationen:
Details und weitere Termine zur Veranstaltungsreihe „Wege in die Selbständigkeit“

Wann und wo?

13.05.2020
16:00 bis 18:00
Online-Format
Zentrale WebredaktionID: 3724
letzte Änderung: 13.04.2018