Menü

Pressemitteilungen

Sie finden die Pressemitteilungen Frankfurt University of Applied Sciences im Webauftritt des Informationsdienstes Wissenschaft (idw) und auf dieser Seite.

zu den Pressemitteilungen auf idw-online.de

Terminkalender auf idw-online.de

Fotos der Hochschule können Sie über unsere Presse-Bilddatenbank herunterladen.

Kontakt

Dr.
Nicola Veith
Pressesprecherin/stv. Leitung Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Sarah Blaß
Pressereferentin
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Claudia Staat
Pressereferentin
Fax : +49 69 1533-2403
Susanne Zöppig PR-Assistenz
Fax : +49 69 1533-2403

Besucheradresse
Tel.: +49 69 1533-3047
Fax: +49 69 1533 2403

Anschrift
Frankfurt University
of Applied Sciences
Abteilung Kommunikation und Veranstaltungsmanagement
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Presse-Einladung: Stiftung Flughafen Frankfurt/Main fördert Logistik-Sommeruniversitäten mit bis zu 75.000 Euro

Sehr geehrte Damen und Herren,

Staatsminister Axel Wintermeyer, Chef der Hessischen Staatskanzlei und Vorstandsmitglied der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main für die Region, ist am 30. August 2019 zu Gast in den Forschungsräumen der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) im House of Logistics and Mobility (HOLM) am Frankfurter Flughafen. Die Stiftung Flughafen Frankfurt/Main finanziert die Summer Universities der „European Summer University in Global Logistics“ (ESU) in diesem und im nächsten Jahr mit bis zu 75.000 Euro; es ist das erste Projekt der Stiftung mit einer Hochschule. In einer Diskussionsrunde wird der Staatsminister mit den teilnehmenden Logistik-Studierenden der aktuellen ESU zum Thema „Zukunft der Mobilität“ sprechen.

Wir laden Sie als Medienvertreter/-innen ein, an der Veranstaltung teilzunehmen und O-Töne der Beteiligten zu erhalten; Sie können vor Ort sprechen mit:

  • Axel Wintermeyer, Staatsminister und Vorstandsmitglied der Stiftung Flughafen Frankfurt/Main
  • Prof. Dr.-Ing. René Thiele, Vizepräsident für Studium und Lehre der Frankfurt UAS
  • Prof. Dr. Kai-Oliver Schocke, Studiengangsleiter Global Logistics (M.Sc.) der Frankfurt UAS


Die „European Summer University in Global Logistics“ wird seit 2012 einmal jährlich für zwei Wochen veranstaltet. Organisiert wird sie von Lehrenden der Frankfurt UAS in Kooperation mit der Hochschule Fulda sowie der Hochschule Rhein-Main. 2019 findet die ESU je eine Woche in Frankfurt und in Antwerpen statt. Die Studierenden nehmen zudem an der zeitgleich stattfindenden Air Cargo Conference im HOLM teil. Weitere Informationen zur ESU unter: www.esu-frankfurt.eu.

Termin: Freitag, 30. August 2019, 10:00 – 11:00 Uhr
Ort: HOLM, Gateway Gardens, Flughafen Frankfurt, 60549 Frankfurt am Main, Digilab der Frankfurt UAS, 1. Stock

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung bis 29. August 2019 unter pressestelle(at)fra-uas.remove-this.de oder 069/1533-3047.

Navigation

Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen | Zum Archiv der Pressemitteilungen

Zentrale WebredaktionID: 3565
letzte Änderung: 12.08.2019