Menü

OPEN HOUSE in der Lehreinheit Architektur

Ausstellung und Verleihung der Förderpreise an der Frankfurt UAS im Wintersemester 2022/23

Beim OPEN HOUSE der Architekturstudierenden zeigt die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) neben den besten Abschlussarbeiten auch ausgewählte Semesterarbeiten. Die Besucherinnen und Besucher erhalten so einen Überblick des Architekturstudiums vom ersten bis zum letzten Semester. Damit möchte die Hochschule sowohl Studieninteressierte als auch Praxispartner und die breite Öffentlichkeit ansprechen und für das Architekturstudium in all seinen Facetten werben.

„Die Lehreinheit Architektur an der Frankfurt UAS zeigt im Rahmen der Ausstellungseröffnung am 28. Oktober 2022 die besten Arbeiten des Sommersemesters 2022 in der Ausstellung Querschnitt. Eine Auswahl der Thesisprojekte der Bachelor- und Master-Studiengänge Architektur zusammen mit den besten Modularbeiten in allen Architekturstudiengängen vom ersten bis zum zehnten

Semester wird präsentiert. Die Ausstellung ermöglicht damit eine Gesamtschau über Thesen, Inhalte und Standpunkte des gesamten Architekturstudiums an der Frankfurt UAS, kann damit Orientierung innerhalb des Architekturstudiums vom ersten Semester ab sein, ist aber auch Zeitpunkt für das Würdigen und Feiern der Absolventinnen und Absolventen“, erläutert Prof. Heinrich Lessing, Professor für Baukonstruktion und Entwerfen.

Das Ausstellungskonzept zeigt vor allem die Modelle der Arbeiten und stellt Grundzüge in einem einheitlichen Layout vor. Die Inhalte der Arbeiten können digital in dem dafür vorgesehenen Blog vertieft

werden. „Wir wollen die Arbeiten damit nicht nur analog in der Ausstellung, sondern auch online verfügbar würdigen“, so Lessing. Ab dem Veranstaltungstag stehen die Arbeiten unter dem Menüpunkt Open House unter dem Link https://www.architektur-frankfurt-university.de zur Verfügung. Zudem ist es möglich, während des Ausstellungsbesuchs an den Modellen QR-Codes zu scannen und so auf den Blog zu gelangen. Die Ausstellung kann bis zum 18. November 2022, Montag bis Freitag, 6:00-20:00 Uhr besucht werden.

Das Open House sowie die Ausstellungseröffnung werden am 28. Oktober 2022 ab 16:00 Uhr im Foyer von Gebäude 1 stattfinden. Auf dem Programm stehen die Vorstellung einer Auswahl von Abschlussarbeiten zusammen mit einem Podiumsgespräch mit der Jury des Studierendenpreises „wettbewerbe aktuell“. Neben dem Stifter des Preises, Thomas Hoffmann-Kuhnt, werden Prof. Elke Reichel und Prof. Felix Wächter, beide TU Darmstadt, zu Gast sein. Den Studierendenpreis des „Bund Deutscher Architekten“ BDA Frankfurt, wird Moritz Kölling, der Vorsitzende des BDA Frankfurt verleihen und für die Verleihung des vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) gestifteten Studierendenpreises, den die Studierenden ausschließlich selbst jurieren, wird Peter Cachola Schmal, der Direktor des DAM im OPEN HOUSE zu Gast sein. Im Anschluss feiern die (angehenden) Architektinnen und Architekten den Rückblick auf das vergangene Semester im Café 1.

Termine

Open House und Eröffnung Ausstellung Querschnitt: 28. Oktober 2022, 16:00-19:30 Uhr

Ausstellung Querschnitt: 29. Oktober bis 18. November 2022, Montag bis Freitag, 6:00-20:00 Uhr

Ort

Frankfurt University of Applied Sciences, Gebäude 1, Foyer

Programm Open House am 28.10.2022

16:00 Uhr: Begrüßung

Prof. Dr. Hans-Jürgen Schmitz, Leiter Studiengang Architektur

Prof. Heinrich Lessing, Vorsitzender des Öffentlichkeitsausschusses

16:15 Uhr: Eröffnung und virtuelle Führung durch die Ausstellung

16:30 Uhr: „Durchsicht“ – Vorstellung ausgewählter Thesisprojekte durch die Studierenden

18:00 Uhr: Verleihung der Förderpreise

Studierendenpreis „wettbewerbe aktuell“, Verleihung durch Thomas Hoffman-Kuhnt, Prof. Elke Reichel, Prof. Felix Wächter

Studierendenpreis Bund Deutscher Architekten BDA, Frankfurt, Moritz Kölling, Vorsitzender BDA Frankfurt

Studierendenpreis Deutsches Architektur Museum, juriert durch die Jurys Bachelor – Master, jeweils ausschließlich durch Studierende besetzt. Verleihung durch Peter Cachola Schmal, Direktor des Deutschen Architekturmuseums, zusammen mit den Vertreterinnen und Vertretern der Jurys.

19:30 Abschluss: Gespräche – Getränke – Reflexionen

21:00 After Party im Café 1

Kontakt

Frankfurt University of Applied Sciences
Fachbereich 1: Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik
Prof. Heinrich Lessing
Tel.: +49 69 1533-2782
heinrich.lessing(at)fb1.fra-uas.remove-this.de

 

Weitere Informationen zu Open House unter: www.frankfurt-university.de/open-house und https://www.architektur-frankfurt-university.de/open-house.

Navigation

Zurück zur Übersicht der Pressemitteilungen | Zum Archiv der Pressemitteilungen

Kontakt zur Pressestelle

Verena PlettenbergLeitung Kommunikation
Fax : +49 69 1533-2403
Dr.
Nicola Veith
Pressesprecherin / stv. Leitung Kommunikation, derzeit nicht im Haus
M.A.
Sarah Blaß
Pressereferentin
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Claudia Staat
Referentin Interne/Externe Kommunikation
Fax : +49 69 1533-2403
M.A.
Friederike Mannig
Referentin Interne/Externe Kommunikation

Besucheradresse
Tel.: +49 69 1533-3047
Fax: +49 69 1533-2403

Anschrift
Frankfurt University
of Applied Sciences
Abteilung Kommunikation
Nibelungenplatz 1
D-60318 Frankfurt am Main

Zentrale WebredaktionID: 3565
letzte Änderung: 30.08.2022