Menü

Im Labor für Straßenbaustoffe werden während des Grundstudiums Erstprüfungen an bitumenhaltigen Bindemitteln und an Asphaltmischgut durchgeführt. Im Hauptstudium sind Untersuchungen an Gesteinskörnungen und Körnungsgemischen sowie an verschiedenen Baustoffgemischen (Asphalt, Bodenbehandlung mit hydraulischen Bindemitteln)  auszuarbeiten. Weitere Schwerpunkte der Labortätigkeit sind wissenschaftliche Versuchsreihen im Rahmen von Bachelor- und Masterarbeiten.

Das Labor für Straßenbaustoffe ist für alle gängigen Untersuchungen an Bindemitteln und Mineralstoffen eingerichtet

  • Bindemitteluntersuchungen hinsichtlich der Viskosität bei steigender und sinkender Temperatur
  • Herstellung von bituminösen Mischgütern und dazugehörige Stabilitätsuntersuchungen
  • Untersuchung und Prüfung verschiedener Mineralstoffe auf ihre Eignung

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung Tutorenbetreuung in Straßenbau IV

 

Standort

Gebäude 2, Raum 076

Virtueller Rundgang

Prof. Dr. Udo HinterwällerID: 1977
letzte Änderung: 05.08.2018