Menü

Lehreinheit Geodaten- und Real Estate Management

Die Lehreinheit Geodaten- und Real Estate Management umfasst Studiengänge aus unterschiedlichen Spektren des „Planen, Bauen und Betreibens“. Zum einen betrachten die Studiengänge des Geodatenmanagements die digitale Beschreibung unserer Erde – anhand von raumbezogenen Daten (sog. Geodaten). Im Kern steht dabei der Prozess der Sammlung, Speicherung und Auswertung raumbezogener Daten aus der realen Welt. Zum anderen beleuchten die Studiengänge aus dem Bereich Real Estate Management ein breites Spektrum an Themenfelder rund um den Betrieb von bestehenden Immobilien und deren Gebäudetechnik. In den Studiengängen werden u.a. die Bereiche Immobilienrecht, Wirtschaft, Bau- und Gebäudetechnik, aber auch architektonisch, gestalterische Konzepte, Baukonstruktion und Immobilienpolitik tiefgehend behandelt.

Die Studiengänge der Lehreinheit im Überblick

Bachelor-Studiengänge

Master-Studiengänge

Webteam Fb 1ID: 11480
letzte Änderung: 26.10.2022